Stuttgart ist Meister

Stuttgart ist endlich Deutscher Fussballmeister.
Ein paar Eindrücke dazu, gibts über obigen Link.

Eigentlich wollten wir (Manu, Tobi, Tobi, Toni, Albi, Debi, Lisa, Chrissi, Andi und ich) auf den Schlossplatz. Doch da wir in Weil der Stadt schon die S-Bahn verpasst haben, war jede Chance vertan. Der Platz war einfach innerhalb 5 Minuten überfüllt.
Naja, aber dank Andi hatten wir noch ne gute Kneipe im Petto, wo anfangs eigentlich alles noch recht normal voll war. Aber mit der Zeit wurde es immer voller und der Beamer gab auch immer mal wieder den Geist auf.

Doch das wichtigste war immer noch: Stuttgart hat 2 Tore gemacht…. und damit Meister geworden.

Bis zur nächsten Feier in Stuttgart, aber dann bitte 12 Stunden vorher da sein. =)

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Comments are closed.