Archiv | Juli, 2007

Metallica – Master of Puppets

Eigentlich kennt jeder Metallicafan die legendäre „Master of Puppets“. Doch ich kannte nur vereinzelt Lieder davon. Wie schon gestern geschrieben, war ich mit Freunden in Leonberg im Leobad. Nachdem ich den Sonnenbrand bekommen habe, waren wir noch im Leocenter, dort im Saturn. Nach einigem Anhören von der neuen Chriss Cornell CD und Soulflys „Prophecy“ und anschließendem Aggressionen aufbauen á la Slayers „Christ Illusion“, hab ich endlich die Metallica CD entdeckt und sofort mit genommen. So langsam versteh ich auch, warum diese Platte Kult ist. Noch richtig lange Lieder und arschgeile Melodien. Eben purer Metal mit dem noch lebenden Cliff Burton.
Wollte das eben nur mal verkünden, dass ich jetzt auch zu den glücklichen Besitzern dieser „Master of Puppets“ CD gehöre. Einfach geilomat.

BTW: Hab immer noch Sonnenbrand. Und mein Auto läuft wieder. Wurde nur das Zündschlossanlasskabel getauscht. Trotzdem hat es wieder eine Menge Geld gekostet. ;)