Update der Route

So dele, nachdem ich mal näher mit den Leuten geschrieben habe, fallen jetzt manche Orte weg und Memmingen kommt dazu.

Jetzt wird es halt dann richtig spannend die Leute zu sehen. Bin echt mal gespannt wie Hamburg aussieht, was da so abgeht und wie die Leute „schwätzen“. Moin (morgens, mittags, abends) in Hamburg, icke in Berlin und in Dresden dann der Sächsische Dialekt und dann zum Schluss noch das Schlimmste: Bayrisch. Und dann, aber erst dann kommt dann wieder das Land des Deutschen Fußballmeisters 2007: baden-WÜRTTEMBERG.
Joa, was bin ich froh, dass ich die ganze Fahrt jetzt alleine fahren kann. Kann dann alle Leute besuchen und vor allem: Kann fahren, wann ich will. Hat dann doch so seine Vorteile.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Comments are closed.