Schönes Neues Jahr

wünsche ich allen, die das hier lesen.
Kurz vor Mitternacht (22:44) ist tatsächlich noch ein Alarm runtergegangen und dabei war es draußen schon arschglatt. Zudem noch ein bisschen was getrunken – Hamburger kann man schließlich nicht so essen, wäre ja zu trocken.
Es half aber alles nichts, man musste trotzdem noch hinlaufen. Als ich dann ankam, waren die Kameraden schon beim Kaufland, doch es war wieder nur ein blöder Scherz des Personals. Anders sah es dagegen aus, als in einer Wohnung vom zweiten Stock zum ersten Stock das Wasser direkt in den Stromkasten lief. Das war sehr blöd…
Naja, aber war auch alles ok.

Wünsche noch ein gutes neues Jahr und Segen allen Leuten.

gutenrutsch

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Comments are closed.