Meebo als Desktop-Anwendung

Meebo.com –> Die webbasierte Multi IM Anwendung als eine Desktop Anwendung? Klingt vielleicht erstmal wiedersprüchlich, hat aber enorme Vorteile.
– Man muss nicht immer die Website offen haben
– Meebo ist auch dann noch erreichbar, wenn mal wieder der Browser abgeschmiert ist, weil zu viele Fenster geöffnet waren.
– Man wird bequem benachrichtigt, wenn jemand was geschrieben hat.

Natürlich könnte man jetzt auch gleich ICQ, MSN oder so direkt installieren oder Trillian installieren. Wer aber auch unterwegs auf seine Kontakte zugreifen möchte und dabei seine gewohnte Umgebung haben möchte, kommt um Meebo nicht vorbei.

Meebo bietet nämlich Zugang zu allen bekannten IM Services wie ICQ, G-Talk, AIM, MSN, Yahoo, MySpace und viele andere. Außerdem ist diese Anwendung auch geeignet um mal Dateien zu übetragen.

Um das Ganze als Desktop Anwendung zu betreiben, reicht es den Meebo Notifier zu installieren. Dann ganz normal mit der Meebo ID einloggen und los gehts. Wenn man diese Anwendung minimiert wird es unten im Systemtray angezeigt. Und neue Nachrichten werden auch dargestellt.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Comments are closed.