Nachwirkungen von Korsika

So nachdem ich nun schon wieder zwei Tage arbeite, muss ich doch noch von den Nachwirkungen berichten:
1. Ich will nun immer mehr den Motorrad Führerschein machen. Schließlich machen die Kurven in der Stuttgarter Straße selbst mit dem Roller ein bisschen Spaß. *dröhn* *mist nur 60* *lauter dröhn* *Kurve Ende* :)
2. Weil in Stuttgart ein stationärer Blitzer ist und ich wahrscheinlich geblitzt wurde, will ich unbedingt mal eine Selbstauskunft aus Flensburg. Wer auch eine will, klickt mal hier.
Die Angst vor Bußgeldern macht sich breit. Einmal Stuttgart, eventuell einmal Italien und eine Kamera an der Mautstelle *grins* „Das letzte Mal ging das aber auch so! :D
3. Der Alltag ist wieder richtig langweilig. Schaffen, Feuerwehr und nach Hause gehen. *bäh*

Nächstes Jahr kommt wieder so ein Urlaub, vielleicht dann mit eigenem Motorrad. Ansonsten mit quietschfreien Bremsen am Auto. :)

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

6 Antworten zu “Nachwirkungen von Korsika”

  1. phil sagt:

    hm…mautstelle….woher willst du wissen ob es in Ö nicht auch eine kamera gab?

    und was war mit den bremsen?…und außerdem fand ich das bisschen quietschen irgendwie cool….wenn schon nicht ganz die reifen dann wenigstens die bremsen beim anbremsen von der kurve….und außerdem weißt du dann das sie noch da sind….

  2. phil sagt:

    hm..dann muss ich mich wohl nach nem auto umschauen….wenn du moppedfahren willst….aber so ein auto wird glaub ich schwierig zu finden sein…..günstig, viel platz (weil noch mehr gepäck wenn du mopped fährst, meine bros mitkommen (was irgendwie cool wär) und die becci mitkommt) und dann noch sportlich das ich auch was von korsika hab

  3. Tobi sagt:

    Ja gut, um den Schein zu machen und noch ein paar andere Dinge zu bezahlen, braucht erstmal wieder eine Stange Geld. Das wird wohl noch ein Jahr dauern. Und ob ich dann mit ner kleinen Maschine (vielleicht auch ne 500er mit 34 PS oder 400er mit 28 PS) nach Korsika fahre, ist auch ungewiss. Sicher ist aber eins: Irgendwann besuchen wir nochmal Korsika. :)
    Wollten wir nicht noch nach Sardinien. ;)

    Günstiges Auto mit viel Platz (alter VW Bus) oder ein Passat, da passt ne Menge rein.

  4. Tobi sagt:

    Gut, das Bremsen ist auch nicht so schlimm. Da macht mir das linke Bremspedal am Roller mehr Angst, weil es mehr Spiel hat.

  5. phil sagt:

    dann fahr mal mit nem alten vw bus so wie ich mit deinem 206 gefahren bin….

  6. Tobi sagt:

    nehmen wir einfach Rolli mit, der hat Erfahrung mit VW-Busen. :)

Trackbacks/Pingbacks