Hochzeit Susi & Fidschi

So endlich sind wieder zwei Leute aus unserer Gemeinde verheiratet. Susi und Fidschi. Die Hochzeit war richtig schön, das einzige was gefehlt hat, war das Tanzen. Deshalb war es auch schon um kurz vor 24Uhr vorbei.
Deshalb ist noch eine kleine Gruppe mit ins Szenario gegangen um den Abend ausklingen zu lassen. War am Anfang auch nur Gequatsche. Aber plötzlich kam richtig nette Tanzmusik und einer ist aufgestanden und hat angefangen zu tanzen. Gruppenzwang und so, deshalb haben alle angefangen zu tanzen. Da waren auch richtig viele nette Lieder dabei, womit man tanzen kann.
Nach 6 oder 7 Liedern war dann aber auch Schluß.

Der Tag war also richtig schön. Zuerst Hochzeit mit ein bisschen Helfen in der Küche, gemütlichem Programm (Bilder und Videos und Band) und noch anschließendem Tanzen im Szenario. Und endlich mal wieder ein Abend, an dem ich ohne einen Tropfen Alkohol im Blut nach Hause gefahren bin (vielleicht war im Orangensaft ein bisschen Sekt dabei, aber das war mittags um halb 4, jetzt ist morgens 3:43).
Gute Nacht

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

1 Antwort zu “Hochzeit Susi & Fidschi”

  1. AlbiNO sagt:

    schee war die hochtzeit von den beiden muss ma scho sagen. un es gab echt coole gespräche un witzige momente

    grüße an die restliche welt =)

Trackbacks/Pingbacks