Die Suche nach dem 4. ?-Zeichen

Am Samstag war Tag der Deutschen Einheit. Als Schwabe interessiert das einen ja jetzt nicht so dringend. Schließlich war in Calw auch einiges geboten und da es keine Zeitung gab, die darüber berichtet hätte, war es mir an diesem Tag auch nicht bewusst.
Wir (also ein paar Mitarbeiter von den Jungscharen und Kinderkreisen) haben ein Programm für Kinder gemacht.
Die Kinder durften dann beispielsweise ein Lupe basteln, knifflige Fälle lösen, Geheimbotschaften entziffern, Bilder zusammenschieben um Hinweise zu entdecken und natürlich sich als Detektiv verkleiden um ein Passbild für ihren Ausweis zu haben.

einladeaktion

Das ganze haben wir so von 11Uhr bis 14Uhr gemacht und es kamen einige Kinder vorbei und haben mitgemacht. Am Ende haben wir ihnen immer noch nen Einladezettel mitgegeben und 2 Mal ein Anspiel aufgeführt. Jetzt schaun wir mal, wie die Kinder das aufgefasst haben und ob jetzt wieder ein paar mehr Kinder in die Jungscharen kommen. Besonders die Bubenjungschar in Calw hatte nach dem Schnitt der 13-Jährigen von den jüngeren Kindern sehr darunter gelitten. Nur einer kommt jetzt noch.
Natürlich war nicht nur verkaufsoffener Samstag (gerade wegen dem Feiertag), sondern auch Fischmarkt (der direkt aus Hamburg kam und gerade in Deutschland rumtourt). Das war echt interessant und vor allem lecker. Nur das Geschreie der Verkäufer wäre mir auf Dauer doch ein bisschen zu viel gewesen. Also 2 Fischweckle geholt und wieder ab ins Andreähaus.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Comments are closed.