Peinliche Albumcover

  • Eine schmunzelnde Erörterung über die Geschichte der Plattencover des Metals der letzten 40 Jahre.

//Update: Dieses Cover ist echt genial.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

2 Antworten zu “Peinliche Albumcover”

  1. Spanksen sagt:

    Wow, diese alten Hardrock Cover sind echt mies, vor allem das von den Scorpions :-D

  2. Ich stehe auf das Cover von: „Lawnmower Deth“

Trackbacks/Pingbacks