Äffle und Pferdle

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

5 Antworten zu “Äffle und Pferdle”

  1. Joachim sagt:

    Die Beiden habe ich früher auch immer gerne angesehen. Meine Güte ist das schon lange her. Übrigens, in Calw war ich auch schon paar Mal. Beruflich war ich oft bei DB in Sindelfingen und musste ab und an auch zu einem Zulieferer nach Calw fahren.

    LG, Joachim

  2. Äääähm…

    Gibt`s das auch mit Untertitel???

  3. Tobi sagt:

    @Joachim: Interessant. Hab gar nicht gewusst, das in Calw auch Zulieferer für die DB sitzen. Aber so lernt man nie aus. Gut, Schwaben und Franken sind ja vom Dialekt her ein wenig ähnlich.

    @Applejünger: Ich kann leider kein Appletalk, sonst hätte ich es ja noch geschwind übersetzt. Aber so das meiste müsste man ja verstehen können. Zumindest das letzte dürftest du ja verstehen.

    LG, Tobi

  4. Hähähä… Ich verstehe die anderen auch gerade so noch, aber da verdrehe ich mir echt die Ohren.

Trackbacks/Pingbacks

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von mp3tobi erwähnt. mp3tobi sagte: Alt, aber lesenswert: Äffle und Pferdle – [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Z084ol-rxwo[/youtube]… http://is.gd/cg3ge #oldpost […]