Applejünger auch Windowsuser?

Beim Durchschauen des Wassup-Logs hab ich was lustiges entdeckt, der Applejünger (bekannt für seine hartnäckige Mac OS Verteidigung) benutzt scheinbar auch Windows wie obiges Bild zeigt. Nicht dass ich es ankreiden möchte, doch ich fand es ein bisschen lustig. Oder kommt das noch aus der Zeit, als du der Schuhfetischist warst? Quasi ein Überbleibsel davon.
Aber wie gesagt: „Humor ist, wenn man trotz allem lachen kann!“

Ich wünsche allen einen schönen Abend. Bin mal weg.

Autor: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

8 Gedanken zu „Applejünger auch Windowsuser?“

    1. Mich wunderts, dass er sich noch gar nicht meldet. Er nimmt seine Schreibpause wohl sehr ernst.
      Ist aber auch gut so, schließlich hat er doch auch Familie, oder?

  1. Hey Tobi, ich bin geschockt, entsetzt und verwirrt zugleich.
    Was ist da los???
    Da dreht man euch mal kurz den Rücken zu, und schon passiert sowas.
    Oder ist das womöglich eine Verschwörung, angeleiert vom fiesen, hinterhältigen Windowsbunny????

    Hätte ich nicht mein iPhone dabei, wäre mir dieser Skandal erst übermorgen aufgefallen. Nutzt das Bunny meine Abwesenheit aus, obwohl ich angekündigt habe, dass ich euch im Auge behalte???

    1. Also entweder hat jemand 3 Rechner oder 3 Installationen und hat damit mal Kommentare mit deinem Namen geschrieben und alles unter demselbem Anschluss. Oder Du hast tatsächlich noch zwei Windowsinstallationen. :) Aber wenn du unterwegs warst, kann es eigentlich nur jemand anderes gewesen sein. :D

Kommentare sind geschlossen.