Tot aber lustig – Webcomic

Vermutlich kennt so gut wie jeder meiner Leser die Comics von Ruthe oder auch Nicht-Lustig.
Nichtlustig dürfte besonders den Nerds und Lemmingen Liebhabern ein Begriff sein. Schaut mal den Eisbären vom Nerdpol an. :)

Die Mafia-Lemminge sind natürlich auch toll. :)

Doch nun habe ich einen neuen Dienst gefunden: Tot aber lustig Jeder kennt die diskrimierende Werbung von Praktiker: Tiernahrung

Und für Manu und Robert hier mal was lustiges: Kacken

Soviel mal dazu. Ich finde es einfach extrem lustig. ;) Und im Gegensatz zu XKCD versteh ich das Ganze auch noch.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Oberfeuerwehrmann und Christ. Hier wird über alles gebloggt, was bloggenswert ist. :)

9 Antworten zu “Tot aber lustig – Webcomic”

  1. Manuel sagt:

    Apropos Ruthe und Nichtlustig… hast du zufällig den letzten Aprilscherz der beiden mitbekommen?

    Ein weiterer guter deutscher Webcomic ist der von Ahoi Polloi http://ahoipolloi.blogger.de/s...../#comments

    Sonst kann ich dir nur noch englischsprachige Webcomics vorschlagen…

    ps: XKCD ist zu gut um nicht verstanden zu werden. Alleine dafür lohnt sich das Englischlernen

  2. Vorstadtprinzessin sagt:

    Nerdpol!!! hahahaha sehr gut! :D :D :D

  3. Das letzte erinnert mich an alten Chef. Der prägte den Satz: Jeder gute Tag beginnt mit den drei K´s. Kaffee, Kippe, Kacken. Am besten alles gleichzeitig!

    Gruß
    Fulano

Trackbacks/Pingbacks

  1. [...] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von mp3tobi erwähnt. mp3tobi sagte: frisch gebloggt: Tot aber lustig – Webcomic: Vermutlich kennt so gut wie jeder meiner Leser… http://goo.gl/fb/4m3S6 [...]