Vincent will Meer

Gestern nach dem Brasilien ausgeschieden war, musste noch ein Film her. Immer vorm Rechner hocken ist langweilig, also war Kino mal wieder dran.
Nach ewiger Parkplatzsuche haben wir es sogar noch ins Filmzentrum Bären geschafft. Der Film war echt genial.
Trotz der verschiedene Krankheiten ist es ein toller Film und er regt auch am Ende und zwischendurch immer mal wieder zu Nachdenken an. Die Story spar ich mir mal, da der Trailer sie recht gut wiedergibt. :)

http://www.youtube.com/watch?v=5hc0QxGDqsw

//BTW: 4:0 für Deutschland, das war nach dem Brand auf der Deponie echt ein tolles Ergebnis.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

8 Antworten zu “Vincent will Meer”

  1. CONeal sagt:

    Klingt / sieht ganz interessant aus. Mir fehlt nur irgendwie im Moment die Zeit für’s Kino :(

  2. Hey danke für den Tipp!!!! Sieht brutal interessant aus. Will ich unbedingt sehen.

  3. phil sagt:

    nur zu empfehlen der film..hab ihn schon gesehen und er beweist das auch wir deutschen gute filme machen können

Trackbacks/Pingbacks