As I Lay Dying – Parallels (mit Text)

Original lyrics:

We are all comatose. We are overfed and under…undernourished, yearning for something more.
Never starving yet never quite satisfied. Carnal but without useful flesh or mind. Yeah…

I am a walking contradiction thats found consistency
consuming everything, all without producing sustenance.

In the parallels we struggle… struggle to upkeep, there is a better way for us to be set free.
From all it is we crave, there must be more to life than to simply stay alive… to simply stay alive.

We are not the same as I hope to show. There is a better way if we just let go.
We are not… we are not the same. We are not… we are not the same. Let go…

In the tension between devouring want or simple need
its clear the only lines between the ones we preserve.

We are not the same as I hope to show. There is a better way if we just let go.
We are not… we are not the same. We are not… we are not the same.
Let go…. We are not the same.

And in the parallels we struggle to upkeep,
theres a better way for us to be… for us to be set free.
And in the parallels (parallels) we struggle to upkeep (struggle to upkeep),
theres a better way for us to be… for us to be set free.

Google Translate (um grob den Sinn zu verstehen):

Wir sind alle komatös. Wir sind überfüttert und unter … unterernährt, Sehnsucht nach etwas mehr.
Niemals hungern noch nie ganz zufrieden. Carnal, aber ohne Fleisch oder Geist nützlich. Yeah …

Ich bin ein wandelnder Widerspruch thats gefunden Konsistenz
verbrauchen mehr, alle, ohne Nahrung.

In der Parallelen wir kämpfen … Kampf um Unterhalt, gibt es eine bessere Möglichkeit für uns, befreit werden.
Von allem ist es uns sehnen, es muss mehr im Leben als zu einfach am Leben bleiben … einfach am Leben bleiben.

Wir sind nicht das gleiche wie ich zu zeigen hoffe. Es gibt einen besseren Weg, wenn wir lassen einfach gehen.
Wir sind nicht … Wir sind nicht das gleiche. Wir sind nicht … Wir sind nicht das gleiche. Lassen Sie …

In der Spannung zwischen verschlingt wollen oder einfach benötigen
seinen klaren Linien zwischen den nur die, die wir bewahren.

Wir sind nicht das gleiche wie ich zu zeigen hoffe. Es gibt einen besseren Weg, wenn wir lassen einfach gehen.
Wir sind nicht … Wir sind nicht das gleiche. Wir sind nicht … Wir sind nicht das gleiche.
Lassen Sie …. Wir sind nicht das gleiche.

Und die Parallelen wir kämpfen, um Unterhalt,
theres eine bessere Möglichkeit für uns zu sein … für uns, befreit werden.
Und in den Parallelen (Parallelen) kämpfen wir um Unterhalt (Kampf um Unterhalt),
theres eine bessere Möglichkeit für uns zu sein … für uns, befreit werden.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

2 Antworten zu “As I Lay Dying – Parallels (mit Text)”

  1. Warum habe ich nur auf das Video geklickt??? Warum habe ich nur auf das Video geklickt??? Warum habe ich nur auf das Video geklickt??? Warum habe ich nur auf das Video geklickt??? Warum habe ich nur auf das Video geklickt??? Warum habe ich nur auf das Video geklickt??? Warum habe ich nur auf das Video geklickt???….

Trackbacks/Pingbacks