Es ist zu heiß

Nach der langen Periode mit Regen und Schmuddelwetter kommt nun endlich der Sommer zurück. Doch der ist dann schon wieder zu heiß. Naja, so holt man sich eben beim Zeltaufbau und Röste verladen einen schönen Sonnenbrand. Mal schauen, wie das Ganze dann in ein paar Wochen im Kosovo wird. Da soll es ja bekanntlich noch wärmer sein. :)
Aber ich freu mich schon drauf. Mal schauen, wie das Land und die Kultur ist. Besonders freu ich mich aber auf die Hochzeit meines Freundes. Wird sicherlich eine lustige Zeit mit viel Lachen.

Doch allgemein kann man wieder sagen: Es ist zu heiß!

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

3 Antworten zu “Es ist zu heiß”

  1. Alex sagt:

    Wie es ist, ist es falsch. Mal zu kalt und nass, mal zu warm… aber diese Woche sollte sich ja vermutlich um die 20-22°c einpendeln – exakt richtig für mich.
    Guten Wochenstart, Alex

  2. Skatze sagt:

    Typisch deutsch :D

Trackbacks/Pingbacks