Mitgliederaufnahme in der Liebenzeller Gemeinschaft Calw/Stammheim

Nachdem sich in den letzten Monaten und auch davor die Süddeutsche Gemeinschaftsgemeinde Calw und die Liebenzeller Gemeinschaft Stammheim angenähert haben und seit September zur Liebenzeller Gemeinschaft Calw/Stammheim fusioniert haben, war heute die erste Mitgliederaufnahme. Ich finds erfreulich, dass sich gleich zu Beginn 84 Mitglieder ganz offiziell zur neuen Gemeinschaft bekennen und sich auch in Zukunft daran beteiligen wollen. Als nächstes steht beispielsweise der Bau eines neuen Gemeinschaftshauses an (Wobei das realistisch erst 2016 abgeschlossen sein wird).

Aber trotzdem ist weiterhin der Gottesdienst am Sonntag die zentrale Veranstaltung, zu der alle Leute ganz herzlich eingeladen sind. Irgendwann wird es vielleicht auch wieder eine neue, schöne und informative Homepage mit aktuellen Terminen geben.
//Update 24.07.2013: Die aktuellen Gottesdiensttermine kann man über diesen Kalender erfahren. Aktuell finden diese immer in der Bahnhofstr. 38 in Calw statt.

Was mich besonders freut ist die Tatsache, dass sich auch viele junge Leute als Mitglieder haben aufnehmen lassen, die aktuell ganz woanders sind. Und deshalb bin ich auch Mitglied geworden. Wenn man schon mitarbeitet, kann man auch mal offiziell Mitglied werden.

Und nun bin ich gespannt auf Gottes Wirken für Calw/Stammheim unter anderem mithilfe der neuen Gemeinschaft und auch all den anderen Gemeinden und Kirchen. Schließlich sind die christlichen Gemeinde trotz mancher Unterschiede (evangelisch, charismatisch, katholisch) immer noch ein Leib Christi und sollten zusammenhalten.

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

8 Antworten zu “Mitgliederaufnahme in der Liebenzeller Gemeinschaft Calw/Stammheim”

  1. Manuel sagt:

    84? Das ist doppelt so gut wie 42, einen besseren Start kann unsere Gemeinde gar nicht haben :)

    • Tobi sagt:

      @Manuel: Stimmt, jetzt wo du es sagst, fällt es mir auch ein. Ich wäre ja dafür, dass wir in Zukunft die Mitgliederzahlen immer in 42er Schritten zählen. 84 … 126 … 168 :)

  2. Phil sagt:

    wo wird denn gebaut werden? oder gibts da aktuell nur den beschluss dass gebaut werden soll, aber noch keinen konkreten bauplatz etc.?

  3. Britta Gabrian sagt:

    Hallo Tobi,
    meine Tochter wird höchstwahrscheinlich ab September in Calw studieren. Wir gehören zur Liebenzeller Gemeinde „Stadtmission“ in Rottweil.
    Könntest Du uns mitteilen, wann und wo Eure Gottesdienste in Calw stattfinden? Was gibt’s speziell für Jugendliche?

    Vielen Dnk für Deine Antwort
    Gruß vom Fuße der Schwäbischen Alb
    Britta

Trackbacks/Pingbacks