Dubstep Metal Battle

Lock’n’Loll

Das wäre gute Pausenmusik beispielsweise beim nächsten Balinger Rockfestival. :)

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

5 Antworten zu “Dubstep Metal Battle”

  1. Alex sagt:

    Habe mir das Video gestern Abend angeschaut und was soll ich sagen: es gefällt! :D
    Ich hatte selbst mal ein Dubstep Video auf meinem Blog, welches mir – wieso auch immer – gefiel. Und mit Metal ist man bei mir eh immer an der richtigen Adresse. Werde mir dann noch demnächst Phil’s Vorschläge anschauen, wobei ich nie ein Korn Fan war, aber werd’s mir trotzdem anschauen. Danke für den Tipp.
    Na dann warte ich nun mal artig auf deinen nächsten Metal-Clip hier! :D

  2. Carsten sagt:

    Dubstop Top – Metal Flop – Aber das hier rockt!

Trackbacks/Pingbacks