The GAG Quartet – le Internet Medley

Das Internet besteht wie wir alle wissen aus Katzen und noch viel anderen Memes. Manche sind bekannt (Smileys, Ragefaces, Katzen, Trolololol), aber wiederum nicht. Um ein wenig dem Bildungsauftrag nachzukommen, werden Manu und ich bald mal im Jugendcafé „Off-Topic“ (toller Name. NICHT!) einen Abend über das Internet machen.
Entweder sind nachher alle verstört und weinen oder sie lachen gemeinsam mit uns darüber.
Ein kurzes Intro als Zusammenfassung vieler Memes könnte das nachfolgende Video sein (Ja schon von 2011, aber ich werde auch nicht jünger!):

Und hier noch eine Erklärung aller Memes des Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=ZJD2QKho3tI

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

2 Antworten zu “The GAG Quartet – le Internet Medley”

  1. Manuel sagt:

    Wenn am Schluss nicht alle verstört sind, dann haben wir uns nicht genug angestrengt http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif

Trackbacks/Pingbacks