Edeka lässt Trecker fahren

Schlepper fahren ist ja schon cool. Vermutlich jeder kleine Junge wollte immer mal Trecker fahren, die normalen Trecker sind allerdings dann doch etwas langsam.
Um die Schnelligkeit und Frische zu demonstrieren hat Edeka mal eben einen Trecker mit 425 PS aufgemotzt und einen netten Videoclip gedreht. Klar vollkommen übertrieben, aber sowas würde ich auch gerne mal fahren. Das ist fast so sinnlos wie Traktorpulling, aber einfach goil!
Ich will das auch mal fahren! ;)

Gefunden über Ronny

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

1 Antwort zu “Edeka lässt Trecker fahren”

  1. Alex sagt:

    Ich muss zwar zugeben, dass mich so Trecker nicht wirklich fasziniert haben in der Kindheit, aber so um die Heuballen rumzudriften, hätte dann wohl schon was! :D

Trackbacks/Pingbacks