The Perl Jam 1 und 2

Weil mir jemand eine Mail zu einem sehr alten Beitrag mit einem Link zu einer Perl Seite geschickt hat, eben noch dieser Beitrag zu den Perl Jam Videos.

Auf dem Congress wurden 2014 und 2015 zwei lustige Talks gehalten:

The Perl Jam

The Perl Jam 2 – The Camel Strikes Back

Ich bin ja nun kein Perl Entwickler. Mich hätte es damals nur gereizt um selbst mal solchen Code zu fabrizieren. Aber nachdem ich nun selbst lange Jahre als Admin arbeite, hätte ich dann doch auch meine Bedenken diesen Code dann auch mal auszuführen. Da kann man ja gar nicht mehr erkennen, was der Code eigentlich macht. Löscht er die Festplatte? Schickt er ein Selfie von der Webcam zu Facebook oder schreibt er einfach nur „Wer das ausführt ist doof!“ in die Shell.

Andererseits bin ich ja nicht nur leidgeprüfter Windows Admin, sondern auch ein mehr oder weniger erfahrener Programmierer. Angefangen hat alles mal mit einem Programm in VB.NET. Das sollte nur so einfache Dinge machen, wie den Lagerbestand prüfen, schauen ob andere Aufträge vorher den Bestand aufbrauchen und wenn es dann immer noch lieferbar ist, schick eine Mail raus. Ganz einfach nur nur 1300 Zeilen herrlichen VB.NET Code. Ganz ohne Objekt Orientierung.
Wir haben damals in der Berufschule eben noch C gelernt und als es dann um Objekt Orientierung ging, war die Ausbildung auch schon zu Ende. Dafür habe ich die Grundsätze wie Schleifen, If-Else, Switch und Variablen Zuweisen trotzdem gut in VB.NET übernehmen können. Wenn ich das Programm heute nochmal frisch schreiben würde, wäre der Code deutlich auf mehr Dateien verteilt und vor allem in Klassen aufgeteilt. Denn manche von diesen 1300 Zeilen sind auch doppelt, weil sie in manchen Funktionen eben doppelt vorkommen.
Tja viele Jahre später ist man eben schlauer.

Aber was bei bei Perl so abgeht, dass die Funktionen eben komplett andere Werte ausgeben als es üblich ist macht die Sache nicht besser. Genau deshalb rate ich eben jedem Programmieranfänger erstmal von Perl ab. Zumindest Perl 5 auf die sich die Talks beziehen.

Andererseits ist Perl auch toll, weil es sowas wie Regex hervorgebracht hat. Das hab ich damals anno 2010 auch mal probiert, aber leider (oder vielleicht auch glücklicherweise? ) zum Einsatz bringen können.

Wer Programmieren lernen will schnappt sich eben ein Buch und lernt Python. Das kann man später auch noch gut gebrauchen. Wer was blinken sehen will, schnappt sich eben einen Arduino und lernt ein bisschen C dabei.

Oder macht es wie ich: In der Schule C lernen, dann auf der Arbeit mit VB.NET weitermachen und später ein Buch über C# holen und endlich die Objekt Orientierung lernen. Klassen und Methoden sind toll und ich freue mich, dass ich es endlich mal kapiere!
Für Arduino muss man sich davon aber wieder verabschieden, da ein Mikrocontroller eben nur 32kb zur Verfügung hat. Was aber auch erstmal reicht für den Anfang.

Und zu Perl: Wenn ihr es nicht unbedingt braucht, lasst es! Fürs Web Backend nimmt man heute eher PHP (naja auch eine lausige Sprache und mit jedem Release sind alte Versionen inkompatibel) oder JavaScript (jo ist mir auch irgendwie zu komplex). Aber Perl hab ich bei mir noch nie gesehen!

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

3 Antworten zu “The Perl Jam 1 und 2”

  1. Ich würde niemals ein Coder werden können. PHP, HTML, CSS, Javascript mag mich ja noch interessieren, aber C oder gar Perl???
    Um Himmels Willen!!!
    „Richtiges“ coden ist mir zu trocken. http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_igitt.gif (Müssen diese scheiss Bunny-Smilies sein? http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_ugly.gif )

    Ach so, der hier: http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Apple.gif

Trackbacks/Pingbacks


Hinterlasse einen Kommentar

http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_ugly.gif 
http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_freu.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_motz.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lachtot.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_irre.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_helpnew.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wallbash.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_gott.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_zensiertnew.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_nicken.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_no_sad.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_doh.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilina.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_winken4.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_frown.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_razz.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_lol.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_skeptisch.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_confused.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_igitt.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_cuinlove.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/gutenacht27.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Apple.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/lovewin.png  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/isses.gif 
http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_kingrestless05.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/zork-metal-smiley.gif  http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/PfadiGruss.gif