bookmark_borderPrüfung 70-640 Active Directory bestanden

Nach nun wieder wochenlanger Vorbereitung und Durcharbeitung aller Prüfungsfragen auf Certbase habe ich heute meine Prüfung zu Windows Server 2008 Active Directory erfolgreich ablegt und damit die zweite von 3 Serverprüfungen bestanden. Das erste Mal habe ich es im April versucht und da leider nicht bestanden. Aber nun war es gerade ruhiger und somit konnte ich ganz gezielt auf die Prüfung lernen.

Jo soviel dazu. Aktuell gibt es übrigens auch wieder die Möglichkeit kostenfrei einen Second Shot zu bekommen, falls man das erste Mal durchrasselt. Ich habs diesmal nicht gebraucht, aber es beruhigt ungemein.

Nun stehen noch die 70-646 (Server Administrator) und die beiden Windows 7 Prüfungen 70-680 (Konfigurieren von Windows 7) und 70-686 (Unternehmens Desktop Administrator) an und dann ist hoffentlich erstmal alles vorbei. Aber das wird dieses Jahr dann hoffentlich noch alles klappen.

bookmark_borderPrüfung 70-640 nicht bestanden

Morgen um 10Uhr mache ich mal meine erste Microsoft Prüfung. Genauer ist es die 70-640a mit dem ganzen Active Directory, Zertifikate, DNS, DHCP und Rechte-Management-Server Geraffel.
Ich hoff mal, dass ich die 700 von 1000 Punkten erreiche. Heute habe ich mal eine Testprüfung mit Certbase gemacht und hätte bestanden. Hoffen wir mal, dass es morgen auch gut läuft.
Danke fürs Drandenken. :)

Update vom 4. April:
Leider habe ich mich zu wenig mit den Zertifikatsfragen beschäftigt und bin daher mit 624 Punkten durchgefallen. Trotzdem weiß ich nun, dass die Fragen aus Certbase mit den offiziellen Prüfungsfragen recht oft übereinstimmen. Jetzt bereite ich mich einfach intensiver und länger (nicht mehr nur eine Woche, sondern 2 Wochen oder länger!) und beim nächsten Mal klappt es dann auf jeden Fall!