Sweetfriends Award und Link zum schönsten Apple User

Die liebe Arven a.k.a. Michaela aus dem schönen Ösiland (gut ich glaub, da bin ich bisher nur durchgefahren, aber da kommt der Stroh 80 fürn Marmorkuchen her. Der leider auch schon wieder leer. MIST!), hat mir den Sweet Friends Award verliehen. Das ist im Prinzip nichts besonderes, aber doch auch wieder eine nette Geste.
Daher hier also der Award:

Ein paar Auflagen gibts wie auch schon beim Kreativ Blogger Award, die da wären:
1.) Verrate 10 Dinge die dich glücklich machen.
2.) Schenke den Award an 10 Personen weiter.

Fangen wir also mit 1.) an:

1. Meine Brüder und meine Eltern
2. Meine Freunde
3. Gutes Essen
4. Ein guter Kaffee
5. Gott
6. Comics (Joe Bar Team oder auch die guten alten LTB – Lustigen Taschen Bücher)
7. Lob
8. Schöne Abende mit Spielen und so
9. Wenn der VFB mal wieder gewinnt (das 6:3 gegen Bremen war einfach phänomenal damals in Stuttgart)
10. Ein wirklich guter Witz (denn Lachfalten sind sexy)

So der schwierigste Teil wäre geschafft, dann kommt eben der zweite Teil. Ob ich die alle darauf hinweisen tu, weiß ich aber noch net. :D Die sollen selber gucken.

1. Dr. Borstel
2. Windowsbunny
3. Miki
4. Numael
5. Fulanos Worte
6. Applejünger
7. Knut
8. Pssst!
9. Tanja
10. Vada

Und weil ich heute gut gelaunt bin und mal wieder ein bisschen Salz in die offenen Wunden zwischen dem Applejünger und dem Windowsbunny streuen möchte: Hier der (auf eigenene Gefahr, ich hab dich also gewarnt) Link zum schönsten Apple User.
Wem das nicht reicht, kann auch gerne den Kampfjet-Bastelsatz anschauen.

Ich wünsche eine angenehme Nacht.

Mein erster Apple…

… ist ein iPod Touch 8GB, den ich bei wettbewerb.ch bekommen habe und durch Goggiblog davon erfahren habe.
Anbei ein paar Bilder vom Ipod

Da ich erst heute wieder von der schönen, schneebedeckten, kalten aber dafür mit Sonne beschienenen Schweiz zurück gekommen bin, verschiebe ich einen ausführlichen Bericht davon auf später. Sieht eh aus wie ein iPhone. Also eben genauso hübsch / hässlich, doch es hat auch irgendwie Stil.
Jetzt brauch ich nur noch eine passende Hülle dafür, damit nicht allzu viele Kratzer drauf kommen und meine Wurschdfinger nicht immer Fettflecke hinterlassen.

BTW: Albi hat gerade wieder ein tolles Video in seinem ICQ-Status:

Ein richtig tolle Gruppe (leider nur auf Russisch) ist die Band REALITY von der ich hier erfahren habe.

Applejünger auch Windowsuser?

Beim Durchschauen des Wassup-Logs hab ich was lustiges entdeckt, der Applejünger (bekannt für seine hartnäckige Mac OS Verteidigung) benutzt scheinbar auch Windows wie obiges Bild zeigt. Nicht dass ich es ankreiden möchte, doch ich fand es ein bisschen lustig. Oder kommt das noch aus der Zeit, als du der Schuhfetischist warst? Quasi ein Überbleibsel davon.
Aber wie gesagt: „Humor ist, wenn man trotz allem lachen kann!“

Ich wünsche allen einen schönen Abend. Bin mal weg.

Die Wichtelpost war da

… und ich weiß auch sicher schon, wer es gewesen sein könnte:

Doch zu allererst einmal Dank für das Paket. Es war typisch gelb von DHL (Foto davon hab ich mir gespart).

Der Inhalt war dagegen umso schöner. Bekommt man diesen schönen Bildband vom R8 wirklich nur wenn man einen R8 kauft? Wie bist du dann dran gekommen. Bist du etwa Millionär? Oder lief das über eine Werbeaktion von Audi? Es ist auf jeden Fall toll, dass ich nun das in den Händen halten darf und später auch Freunden zeigen kann.

Auf die Frage, was ich mir zum Geburtstag wünsche, hab ich dann auch endlich eine passende Antwort: „Hey, wenn ihr mich unterstützen wollt im Traum vom R8, dann fehlen nur noch läppische 109.100,- Euro. Ein Motorrad ist zwar günstiger, aber da kann ich ja auch nur maximal 1 Person. Im Audi passen sicher mindestens 2 Leute rein und auch noch das nötige Gepäck. Für Korsika-Urlaub also ideal. Außerdem ist es sicherer.

Das ist schon eine Stange Geld und bei den Benzinpreisen muss man sich das echt überlegen und wenn dann mal die Zündkerzen kaputt sind *lach*, dann ööööhm… (ach ihr wisst schon selber) ist man ganz schnell wieder arm wie eine Kirchenmaus.

Eigentlich wollte ich ja nun gaaaanz tolle Fotos machen, aber unser Familienfoto hat mein Bruder mit zur Jahreswechselfreizeit mit und die Olympus von meinem kleinen Bruder kommt ohne Software nicht mit Vista 64Bit klar. Oh man, ich sags ja immer wieder: Wenn die ITler nicht immer so Alkoholiker wären (32 Bitburger würden ja auch reichen) kämen die Kamerahersteller vielleicht auch mit Windows klar. :) Da muss ich echt mal ein Lob an Mac aussprechen. Bei der Korsika-Urlaubszeit hatten wir 4 Kameras und alle wurden vom Mac ohne Probleme gelesen (allerdings war das auch nur 32 Bit Mac OSX).


Das Modell ist natürlich am schönsten. So richtig was zum Anfassen oder Angucken. Dankeschön.

Und hier noch ein paar Fotos von der Media-CD, die zeigt, dass auch Golfer den R8 achten.

Wenn man eine schöne Frau mal hübsch ausführen möchte, scheint der Audi R8 genial zu sein. :)

Doch auch der Audi Quattro hat was und ist einfach genial… :)

Ich sage daher Danke an den Applejünger, denn ich glaube er hat sich durch das Audi Logo und seine Kommentare verraten.
Außerdem war es so elegant verpackt und mit Computer geschrieben, dass würde auch irgendwie zum Apfeljünger passen. :)

Applejünger wird zum Schufetischisten

Seit gestern abend sind nun endlich die beiden Streithähne: Applejünger und Windowsbunny versöhnt und können Freunde werden.
Beweis findet man hier: Screenshot bei Windowsbunny
Doch ehrlich gesagt gefällt mir die Vorstellung, dass der Der Schuhfetischist formerly known as „Der AppleJünger“ ab jetzt nun nur noch über Schuhe schreibt nicht so ganz.

Ich fordere daher: Applejünger werde wieder aktiv und blogge weiterhin über Applesachen. Sonst ist doch deine Domäne voll fürn Arsch. Und ein paar Sachen waren schon immer interessant.
Naja, ist wie in der Musik: Die guten Bands (besonders die christlichen) sind alle schon aufgelöst, wenn ich anfange die richtig zu mögen bzw. entdecke. :curse: