Depressionen: R U OK?

Mir geht es gut. Ich bin gerade nur etwas müde. :)
Doch nachdem in einigen Podcasts und Medien das Thema Depressionen beleuchtet wird, schreibe ich eben auch mal einen Beitrag darüber.
Da ich es selbst nicht beschreiben kann, gibt es nur ein paar Links:
Die Wahrheit 007 – Der telekomische Heldenburnout <– Da erzählt Stephan Urbach von seinem Aktivistemtum bei Telekomix als gerade in Nordafrika die Revolution am Laufen war und was für Auswirkungen dann hinterher zu spüren waren. Das ist ein Podcast, kann man also auch mal unterwegs anhören.
Für mehr technischen Hintergrund gibt es auch noch CRE 188.
Depression, and the fight of my life <– Hier beschreibt Jeff Waugh seine Depression und wie er damit umgegangen ist.
R U OK? <– Eine australische Initiative um der jährlichen hohen Suizidrate zu begegnen.

Was ich euch auf den Weg mitgeben möchte: Redet miteinander, dann kann auch geholfen werden.