Violine und Dubsteb

Nachdem der Metal immer langweiliger wird (trololol), tut etwas Erfrischung ganz gut.

Zum Youtube Channel von Lindsey Stirling

Als weiteres Schmankerl noch ein Video mit Zombies:

Inspiriert von CalwBase. :)

Beatbox und Gitarre – Sehr geil!!!

Ich hab ein bisschen auf Calwbase herumgeklickt und dabei folgendes Video gefunden. Das ist doch ein bisschen episch. Erinnert ein bisschen an Everlast und System of a Down und irgendwie auch an die frühen Obadja. Natürlich nur ganz am Rand… Aber wie Pascal schon schreibt: Fürs Aufstehen ist dieser Song sicher optimal.

http://youtu.be/xtn4dHwrVjA

Dubstep Metal Battle

Lock’n’Loll

Das wäre gute Pausenmusik beispielsweise beim nächsten Balinger Rockfestival. :)

Mizuki’s Last Chance – Holy Bleep

Ich glaub, ich bin infiziert vom Dubstep-Virus. Und alles nur, weil ich ein paar alte Chaosradio Folgen angehört habe. Doch zu dem immer gleichen Rock ist der Dubstep doch eine sehr schöne Abwechslung.

Und da ich die Musik vom Chaosradio beim Autofahren wieder cool fand, hab ich mal die Musikseiten direkt angeschaut. Und besonders gelungen finde ich das Album hier: Mizuki’s Last Chance – Holy Bleep

Joa, die Musik mag nicht jeder. Aber mir ist schon bei der letzten Gulasch-Programmier-Nacht aufgefallen, das in der Hackerszene ein kleines Faible für elektronische Musik besteht. ;) Also musste ich mich auch damit mal befassen. Vielleicht bin ich auch einfach aus dem Metal / Rock herausgewachsen. Bin ja schließlich schon ein Vierteljahrhundert.