Winterbells – Gewinnspiel (Blog Adventskalender 2013 – 12. Söckchen)

12Jedes Jahr startet ab dem 1. Dezember ein Adventskalender der auf das Kommen von Weihnachten hindeutet. Und dieses Jahr habe ich die Ehre beim Blog Adventskalender mitzumachen.
Nachdem es die ersten Tage etwas zum Lachen gab oder auch mal ein Glühwein Rezept möchte ich euch heute einmal etwas zum Spielen anbieten.

Beim Spiel Winterbells steuert ihr ein kleines Häschen, das über immer höher springt. Bereits Ende 2009 habe ich schon einmal einen kleinen Wettbewerb veranstaltet und damit meinen Blog ins Schwitzen gebracht. :(
Damals hat dann das Windowsbunny nach stundenlanger Zockerei die 500.000er Marke gerissen und stolze 710400 Punkte erreicht.

//Tip: Wenn ihr den Vögel trifft verdoppelt sich immer der aktuelle Punktestand. Das bringt also doch eine ganze Menge.

winterbells game

Ich möchte diesen Wettbewerb gerne noch einmal starten und verschenke dieses Mal ganze 2x 10 Ü-Eier an diejenigen, die als erste 1.000.000 Punkte erreicht haben.
Falls bis zum 18. Dezember um 23.59Uhr keiner den Rekord geschafft hat werden die Ü-Eier an die am nächsten gekommenen Rekordhalter verschickt. So gesehen sollte das Paket auch noch pünktlich zum 24. Dezember ankommen. :)

Wichtig ist hinterher ein Screenshot zum Beweis. Falls ihr kein eigenes Blog habt, könntet ihr ja beispielsweise den Screenshot bei bildupload.com hochladen und das Bild dann hier als Kommentar verlinken. Falls ihr andere Uploaddienste kennt, könnt ihr natürlich auch andere nutzen.

Mein aktueller Rekord:
winterbells

Ich hoffe dass ich euch nicht zu etwas anstifte und ihr hinterher euer Haus wie folgt dekoriert. Wobei das Lichterspiel und das Lied doch sehr passen.

Wer morgen dran kommt erfahrt ihr hinter einem der folgenden Links: Ist es Carsten, der Ostwestfale oder doch Gregel? Morgen erfahrt ihr mehr. :)

iPad 3 gewinnen bei assona

Es gibt mal wieder was zu gewinnen und da mach ich doch glatt mal wieder mit.
Assona verlost das aktuelle iPad 3 mit 16GB und UMTS Funktionalität. Da mir so ein Gerät immer noch zu teuer ist, kann ich es ja mal gewinnen.
Die Bedingungen sind denkbar einfach. Einfach via Facebook, Twitter oder Google+ auf die Aktion aufmerksam machen oder eben auch noch einen Blogbeitrag mit Link auf die Aktion und Assona setzen.
Die ersten 100 Blogger bekommen außerdem einen 10 Euro Gutschein für Amazon.

Kindle Touch und 2x iTunes Gutscheine zu gewinnen

Es gibt manche Gadgets, die eigentlich relativ günstig sind. Eines davon ist auch das Kindle, ein populärer Ebook-Reader. Doch aufgrund von chronischer Flaute in meinem Geldbeutel bin ich bisher noch nicht dazu gekommen, mir so ein Teil zu besorgen. :) Einfach mal zum auszuprobieren und zur Not ein paar wichtige Handbücher draufzuladen wäre ein eigener Kindle doch sehr toll. Denn die ständigen Ausdrucke für einmaligen Gebrauch sind vielleicht doch etwas doof und nicht sonderlich zuträglich für die Umwelt. Da wäre ein guter Reader doch sehr praktisch.
Daniel vom XYonline Blog verlost aus diesem Anlass mal ein Kindle und dazu noch zwei iTunes Gutscheine. Nachdem er zu Weihnachten scheinbar keine Teilnehmer bekommen hat, stiftet er diesmal die Preise selber. Ich finde das sehr löblich und mach daher auch mal wieder mit.

Mitmachen kann man hier bis zum 30. April und zur Not auch per Google+ (hab ich nicht) und Twitter (hab ich). Wenn mehr als 10 Blogger mitmachen, gibts noch einen Sonderpreis.

Hitmeister Wünsch dir Was Gewinnspiel

Bald ist wieder Weihnachten, damit kommt auch die Zeit, wo wieder viele Gewinnspiel stattfinden.
Da ich mittlerweile eigentlich schon so gut wie alles habe, kann ich mich nicht entscheiden. Aber über manches würde man sich doch freuen. :)

Ich wünsche mir etwas von Hitmeister zu Weihnachten!

Die Aktion läuft bei Hitmeister.de noch bis zum 14. Dezember 2011. So, dass man noch vor Weihnachten seine Gewinne einlösen könnte. :)

I Plant A Tree – Bäume gewinnen

Überall hört man immer wieder von Nachhaltigkeit und CO2 Aussstoß. Für Nachhaltigkeit kann man selbst dazu beitragen, indem man nicht grundsätzlich immer das Günstigste kauft, sondern auch mal über die Konsequenzen des Kaufes nachdenkt. Beispielsweise kann es manchmal sinnvoller sein, wenn man seinen Computer beim Händler in der Stadt kauft. Dort zahlt man oftmals einen etwas höheren Preis, kann bei Problemen aber schnell dorthin gehen und sich beschweren. Wenn es dann ein guter Händler ist, kümmert er sich auch sorgsam darum. Das ist bei großen Händlern wie Mediamarkt nicht ohne Weiteres möglich. :)

Auf die Umwelt bezogen kann dies beispielsweise bedeuten, dass man statt dem Auto auch mal zu Fuß geht. Bei kleinen Wegen mag das noch gehen, bei größeren Strecken geht dies eben nicht mehr ohne Weiteres und die Öffis sind auch nicht immer toll. Ein weiterer Weg ist aber auch, dass man wieder Bäume pflanzt und so der Erde wieder die Möglichkeit gibt eine Lunge zu bilden. Allein für das tolle Papier, dass man täglich benutzt braucht man ja ständig Holz. Dafür wird oft der Regenwald abgeholzt. Damit fehlt der Erde immer weiter die Möglichkeit sich selbst vom CO2 zu befreien.

Aus solchen Gründen gibt es das Projekt: I Plant A Tree Damit kann man sich aktiv dran beteiligen einen Baum zu pflanzen oder man gibt Geld und die Leute pflanzen für einen einen Baum. Aus Platz und manchmal aus Zeitgründen ist die Idee, andere Leute beim Pflanzen zu unterstützen meine bevorzugte Idee. So kann man auch passiv mithelfen die Lunge der Erde wieder aufzubauen. Der Blog monogo.net verlost in diesem Zusammenhang bis 31. Januar 2011 Gutscheine für 3 Bäume.
Bisher haben leider noch wenige mitgemacht, aber vielleicht ändert sich das hiermit ja noch.
Gesponsert wird das Gewinnspiel von kostenlose Blogreviews und Ökostrom Tarifvergleich.

Soviel mal dazu. Als Blogbetreiber und Google-User verursacht man schließlich auch CO2 Ausstoß, daher sollte man dies auch irgendwie gegensteuern.