bookmark_borderICQ 7 kann twittern und Facebooken

Wie aus einer Heise Meldung hervorgeht, kann die aktuelle Version von ICQ twittern und Statusmeldungen in Facebook hinterlassen. Außerdem soll die 7er Version deutlich schlanker und schneller sein. Das hab ich noch nicht selbst getestet, wird aber nach geholt.
Weiter werden Twitter und Co. nicht direkt vom Client angesteuert, sondern durch ein nicht ganz so tolles Webfrontend.
Doch probieren geht über studieren.
//Gruß von Edith: Anbei ein Screenshot.

Ein bisschen schneller startet der Client schon, doch sonst hat sich nicht viel geändert. Ich werd wohl weiterhin Digsby und Facebook direkt im Browser aufrufen. Für Twitter hab ich dann ja noch Echofon. :)

bookmark_borderICQ 6.5 ist da und schneller

Nachdem beim Zwangsupdate von ICQ von 5.1 auf 6.0 besondere Probleme mit Proxys aufgetreten sind, gab es ja den sogenannten Updatepatch, um die 5.1 Version noch weiterbenutzen zu können.
Ich weiß nicht, wie weit diese Proxyprobleme mit 6.5 behoben worden sind, aber eins ist klar. Mit 6.5 läuft das ICQ richtig schnell. Die haben da scheins einiges an Codeballast optimiert.

Naja, wollt ich nur mal verlauten lassen, dass alle Windows Benutzer getrost auf ICQ 6.5 umsteigen können. Miranda ME hat mich im Vista leider zu sehr genervt mit immer abstruseren Fehlermeldungen, so dass ich halt back to the roots gegangen bin und einfach die Messenger einzeln installiert habe.

Bis die Tage.
Tobi_Tobsen