Untauglich für Gott???

Das nächste Mal, wenn du denkst, dass du eine Ausrede hast, warum Gott dich nicht gebrauchen kann, denke an folgende Leute:
Noah war betrunken,
Abraham war zu alt,
Isaak war ein Tagträumer,
Jakob war ein Lügner,
Leah war hässlich,
Joseph wurde ungerecht behandelt,
Mose war ein Mörder (wie David und Paulus),
Deborah war eine Frau und Richterin,
Gideon hatte Angst,
Simson hatte lange Haare,
Rahab war eine Prostituierte,
Jeremia und Timotheus waren zu jung,
David tat, als wäre er verrückt, hatte eine Affäre und lief vor seinem eigenen Sohn davon,
Elia war selbstmordgefährdet,
Jesaja predigte nackt,
Jona rannte vor Gott davon,
Naomi war eine Witwe,
Hiob verlor alles,
Johannes der Täufer aß Heuschrecken,
Petrus war jähzornig,
Johannes war selbstgerecht,
die Jünger schliefen beim Beten ein,
Martha machte sich über alles Sorgen,
Maria war zu faul,
Maria Magdalena war dämonisch besessen,
der Junge mit den Fischen und den 5 Broten war zu unbekannt (und ist es immer noch),
die samaritische Frau hatte mit vielen Männern geschlafen, Zachäus war zu klein,
Petrus zu impulsiv,
Markus hatte aufgegeben,
Timotheus hatte ein Magengeschwür
und Lazarus – der war tot.
Peter Reid (Bibelschullehrer der Fackelträger, Friday Fax 2002/14 )

Übrigens die hatte Gott damals schon nicht zugelassen, warum sollte er bei dir eine Ausnahme machen? Und na klar kannst du noch andere Gründe finden, aber denkst du dass die gewichtiger sind als die schon genannten – vor allem der von
Lazarus?
Thorsten Schweizer

Also hab ich jetzt keine Entschuldigung mehr, wenn ich mich als Mitarbeiter vom Zeltlager lossagen möchte.
We will see.
Schönes Wochenende und genießt die Sonne.