Vorstellung: Nerdclub.de

Nerds sind speziell, da sie einfach anders sind. Sie denken anders, gelten als verbohrt in gewissen Dingen und haben in Sachen, die sie interessieren meistens brutal viel Ahnung. Das beste Beispiel ist doch IT Crowd, oder The Big Bang Theory oder im echten Leben Computerfachkräfte. Nicht alle, aber sehr viele davon sind Nerds (manche spielen auch zur Abwechslung Bass oder ein anderes Musikinstrument). Soviel mal zur Definition von Nerds.
Tapedeck hat einen neuen Blog aufgemacht, der genau über nerdige Dinge berichtet. Passenderweise heißt er auch gleich mal Nerdclub. Dort berichtet er beispielsweise über eine Gitarrenversion des Songs „Love is Gone“ von David Guetta. Hört sich interessant an, und da ich zu faul bin um YouTube zu durchsuchen wäre nicht draufgekommen. :)

Damit Tapedeck weiterhin viele Stammleser bekommt verlost er einen Gutschein für ein neues Theme. Das könnte ich ehrlich gesagt auch mal gebrauchen. Mein Kaffeetheme ist zwar soweit ich sehe einzigartig, aber doch auch schon angestaubt. Öfter mal was neues ist zwar nicht unbedingt nerdig, wäre aber hier mal wieder schön. Da mir Grafik nicht liegt, würde ich dazu gerne ein fertiges Theme verwenden.

Er möchte auch gerne 3 Vorschläge haben, was in Zukunft geschrieben werden soll:
– nette und irre Nachrichten (kann aus allen Bereichen sein, selbst bei Heise findet man ab und zu lustige Nachrichten, die sind manchmal sogar so nerdig, die verstehen Nicht-Nerds nicht immer…)
– nerdiges Spiel(-zeug) (also vielleicht ein paar nette Flashgames, die simpel aber oho sind) oder eben Iphone Apps. Gerne auch Dinge, die die Welt nicht braucht
– nette Videos, die nicht jeder Blog zeigen würde (xtra3, TED, oder andere Anbieter) oder Geschichten wie die vom BOFH (Bastard Operator from Hell) oder richtig geile Musikmixe. Da du auch gerne so rockigere Musik zu hören scheinst, wäre ich davon nicht abgeneigt. Manchmal zeigt auch Gulli nette Artikel über kostenlose Musikcompilations (hab ich selbst auch schon berichtet, bei meinen über 500 Posts kann ich die aber nicht mehr finden. –> Deshalb brauch ich ja ein neues Theme, damit ich es übersichtlich und breiter machen kann… :) )

Allgemein kann es aber auch gerne mal ein Gastartikel wie zum Beispiel die Kaffeeklatsch Reihe bei Michaela sein.
Ich hoffe, das waren Anregungen genug. Ein paar Verlinkungen hast du ja schon mal. :)