Magnete, Murmeln und Physik

Ein sehr nett gemachtes Video über Murmeln und Magnete:

via Heise

Rolling in the Higgs (Adele Parody)


Vorhin auf NSFW aufgehört und nun hier für die restliche Leserschaft. Sehr geil wie ich finde. :)
So macht Physik Spaß. Warum gab’s das nicht auch in meiner Abendschule?

Und zum Mitsingen noch der Text:

There’s a collider under Geneva
Reaching new energies that we’ve never achieved before
Finally we can see with this machine
A brand new data peak at 125 GeV
See how gluons and vector bosons fuse
Muons and gamma rays emerge from something new
There’s a collider under Geneva
Making one particle that we’ve never seen before

The complex scalar
Elusive boson
Escaped detection by the LEP and Tevatron
The complex scalar
What is its purpose?
It’s got me thinking

Chorus:
We could have had a model (Particle breakthrough, at the LHC)
Without a scalar field (5-sigma result, could it be the Higgs)
But symmetry requires no mass (Particle breakthrough, at the LHC)
So we break it, with the Higgs (5-sigma result, could it be the Higgs)

Baby I have a theory to be told
The standard model used to discover our quantum world
SU(3), U(1), SU(2)’s our gauge
Make a transform and the equations shouldn’t change

The particles then must all be massless
Cause mass terms vary under gauge transformation
The one solution is spontaneous
Symmetry breaking

Roll your vacuum to minimum potential
Break your SU(2) down to massless modes
Into mass terms of gauge bosons they go
Fermions sink in like skiers into snow

Lyrics and arrangement by Tim Blais and A Capella Science
Original music by Adele

Das Gottesteilchen wurde gefunden…

…leider haben die Forscher damit nicht den Schöpfer entdeckt!

Links:
Heise.de
WRINT (Podcast)
Heise-Kommentar

Gottes Prophetien mit Ameisen verglichen

Philipp hat mal was von Chrosschannel gefunden.

httpv://www.youtube.com/watch?v=BTlrWEDekKg

Den Vortrag, auf dem sich im Video am Anfang bezogen wird gibts hier.

Endlich ein Beleg dafür, dass die Bibel absolut glaubwürdig ist. Aber lehnt euch zurück und hört selbst den spannenden Vortrag an.

Neues Stückwerk…

Es ist doch typisch für mich. Ich plane so viel Zeugs: Beispielsweise, dass ich zu Rock am Ring gehen will. Wenn es aber dann wieder näher kommt, fehlt dann doch die Motivation und der Mut alleine hinzufahren. Gut, dieses Jahr war dann auch noch die Feuerwehrabnahme vom Leistungsabzeichen.

Doch auch andere Dinge sind so ähnlich: „Im Sommer mach ich mal eine ganz tolle Rundreise von der Nordsee nach Hamburg und dann noch auf nen Abstecher nach Berlin.“ Doch was ist: Die Zeit kommt und die Pläne werden wieder durchkreuzt. Entweder weil ich keinen Urlaub bekomme, oder weil die Nordseeperson plötzlich nach Schwaben zieht.

Stille Wasser sind tief … und dreckig?

Gut, da ist was dran. Und irgendwie zieht sich das bei mir auch wieder sohin. Ich klopf große Sprüche und dann wenn es ernst wird, fehlen mir entweder Leute oder der Mut es einfach durchzuziehen. Oftmals kommen leider auch andere Dinge dazwischen.

Zwecks Berlin und Hamburg hab ich es mal so geplant. Wenn der Hamburger Dave bis Herbst noch oben wohnt, nehm ich den Hannes mit Gepäck ins Auto und schau mal die Stadt an. Im Prinzip wäre das echt mal ne geile Sache. Hoffen wir doch einfach, dass es mal was wird. Irgendwie merkt man doch immer erst hinterher, was man vorher nicht weiß.

Irgendwie ist alles wie Physik. Dazu ein Zitat, dass viele Dinge vereinfacht ausdrückt. Hat mir Rahel geschrieben, vorher im Gespräch über die Berlinreise und Physik, weil sie ja Physik studiert. ;)

MAN FRAGT MICH,WAS IST THEORIE? WENN’S GEHEN SOLL UND GEHT NOCH NIE! UND PRAXIS IST,FRAG‘ NICHT SO DUMM, WENN’S GEHT, UND KEINER WEISS WARUM.

Man kann machen, was man will. Hier auf Erden erleben wir doch sowieso nur Stückwerk. Was gestern war, kann niemand mehr anschauen, außer die alten Videobänder. Persönliche Erinnerungen kann aber niemand mehr anschauen.

Daher lebe dein Leben lebendig, denn wenn du tot bist, ist das Leben vorbei.