Kategorie: Blog

22. Söckchen vom Blogger Adventskalender

logo201522Zum 22. Söckchen hätte ich über meine Oma schreiben können. Die hatte nämlich immer am 22. Dezember Geburtstag und wäre dieses Jahr 87 Jahre alt geworden. Aber so ist sie eben im Sonner schon mit 86 Jahren heimgegangen um zusammen mit meinem Opa von oben auf die Welt zu schauen. Aber so ist das eben mit dem Leben. Man lebt um irgendwann zu sterben. Die Zeit dazwischen verbringt man hoffentlich mit viel Freude, Glück und Liebe.
Meine Oma hatte das bestimmt. Zumindest hat sie oft gelacht. :)

Der Blog Adventskalender wird wie schon die vielen Jahre zuvor wieder vom Alex organisiert. Da lohnt es sich öfters mal umherzuschauen, da ein gewisser Herr Hugo in den Kommentaren oft für eine würzige Unterhaltung sorgt.

Wer diesen Blog liest, kennt meine Liebe zum Hardrock oder Metal.
Deshalb ein paar metallige Weihnachtslieder:

August Burns Red – Jingle Bells

August Burns Red – Joy to the World

August Burns Red – We wish you a merry Christmas

und für meine Last Christmas Genießer:

Und wo es morgen weitergeht erfahrt ihr, wenn das Licht angeht. :)

Entweder ab morgen beim Alex, bei Baracus oder bei Sabienes

24 Socken im Dezember

Wie jedes Jahr kommt bald wieder Weihnachten. Bei manchen ist das direkt am Heiligabend (24. Dezember), bei anderen eine ganze Zeitperiode (von 25. Dezember bis 6. Januar). Traditionell gibt es aber immer einen Adventskalender.
Alex hat vor einigen Jahren den Blog Adventskalender ins Leben gerufen und erklärt es auch dieses Jahr wieder hier.
Startpunkt ist am 1. Dezember beim Fulanos Worte.

Ich mach auch mit. Wann und was es gibt, wird aber noch nicht verraten.

Flattr Plugin deaktiviert

Da sich die Ladezeiten meines Blogs doch sehr stark durch das Flattr Plugin verschlechert hat und ich aktuell sowieso kein Guthaben mehr darauf habe, hab ich das Flattr Plugin wieder deaktiviert.
Nur mal so als Info. :)

Layout etwas verbreitert

So, nachdem ich jahrelang keine großen Änderungen am Blog vorgenommen habe und mir das farbliche Layout nach wie vor recht gut gefällt besteht eigentlich kein Grund zu einer Änderung.
Doch ich fand es schon immer etwas störisch, dass die Breit nur auf 940px begrenzt war. Da wirkt dann der Text immer so klein. Viele Leute haben heute ja große Auflösungen von 1920 x 1080 bzw. selbst die kleinen Billig Laptops haben mindestens 1366 x 768. Also ist immer genug Breite vorhanden.
Deshalb hab ich nun meine zweite Sidebar weggemacht und die Artikelbreite auf 790px erhöht. Die Gesamtbreite ist 100px größer und nun 1040px. Das ergibt neue Möglichkeiten. So kann ich für die Zukunft die Youtubevideos mal in einer besseren Breite darstellen lassen. Und der Beitrag wirkt nicht mehr so ellen lang. :)

Kommentare aktuell auf Moderation geschaltet!

Aktuell hab ich meine Kommentare auf Moderation geschaltet, da einfach zuviel Spam als normaler Kommentar erscheint und ich diese immer wieder löschen muss.
Daher kann es aktuell vielleicht etwas dauern, bis euer Kommentar freigeschaltet ist. Außer ihr seid schon bekannt, dann geht es vielleicht schneller. :)