Kategorie: Bloggewinnspiele

Gutscheinwurst verlost 50 Euro Amazon Gutschein

Es gibt im Internet ja ewig viele Händler. Da gibt es Amazon, die eierlegende Wollmilchsau unter den Händlern. Also ehrlich: Was haben die nicht im Angebot? Das einzig was denen noch fehlt sind Autos und Häuser, aber sonst verkaufen die ja echt alles. Dann gibt es natürlich auch noch viele andere Händler wie zum Beispiel Neckermann Urlaubswelt. Für diesen Shop gibt es natürlich auch einen Gutschein: Neckermann Urlaubswelt Gutschein
Doch das ist ja nur ein Beispiel von vielen. Meistens hat jeder Onlineshop so seine Aktionen, wo man mal was sparen kann. Damit man auch mal Aktionen mitmachen kann, empfiehlt sich das Firefox Add-On von Gutscheinwurst.de. Sobald man dann mal auf einen Shop surft und Coupons existieren, werden diese angezeigt. Leider hat bei mir die Installation nicht geklappt. //Gruß von Edith: Hat doch geklappt. Einfach mal ein paar Daten gelöscht. ;) Doch ich habe irgendwie in letzter Zeit allgemein Probleme mit der Installation von Firefox Add-Ons. Doch ein ähnliches Plugin habe ich schon laufen und es funktioniert tadellos. Bin ich zum Beispiel gerade auf Amazon.de werden öfters dazu passende Gutscheine angezeigt.
Wo wir gerade davon sprechen: Gutscheinwurst verschenkt bis zum 30. April 2010
Amazon Gutscheine im Wert von 5 Euro und zwar 100 Stück davon. Und wenn du ein Glückspilz bist, kannst du vielleicht auch noch den 50 Euro Gutschein gewinnen.

Viel Glück: 5 Euro kann man immer gebrauchen.

3DSupply Gratis Shirt angekommen

Also da muss ich doch mal ein Lob aussprechen. Am Donnerstagabend habe ich den Artikel über die Shirt4Link Aktion geschrieben. Gestern kamen dann die Bestätigungsmail, dass mein Artikel angenommen wurde und heute war das Shirt schon im Briefkasten. Das ging echt rasend schnell. :)
Ein Bild von mir mit dem T-Shirt gibts vielleicht bei Gelegenheit.

Aber das ist echt genial. Ich kann 3DSupply echt weiterempfehlen. Die Qualität des Aufdrucks und des Shirts ist auch gut.

Die Firma hat auch einen guten Humor:

Hallo,
wir haben Dir ein paar Flyer beigelegt.

a) Du warst zufrieden mit allem? Zögere nicht, verteile die Flyer an deine Freunde und tanze den 3Dsupply-Twizzle.

b) Du warst unzufrieden? Zerreiße genussvoll alle Flyer und empfehle uns den Leuten, die Du vielleicht nicht magst.

Danke!

Soviel mal für den Samstag.

Shirt4Link – Mein Wunsch T-Shirt: Silence – I kill You!

Bei Chriz und beim Nerdclub hab ich von einer Aktion von 3DSupply gelesen. Im Rahmen der aktuell laufenden Aktion Shirt4Link bekommt man ein T-Shirt im Wert von 20 Euro geschenkt. Also quasi fast jedes, dass sie auch im Shop anbieten. Ich finde das eine faire Sache und habe mich gleich mal umgeschaut. Da gibt es einige Gamer-Shirts, die mir persönlich jetzt nicht so gefallen. Wobei eines war auch cool: „Wer ist eigentlich dieser LAN und warum macht der so viele Parties?“ Da ich aber kein LAN-Spieler bin, ist das für mich uninteressant.

Achmed den toten Terrorist kennt ja jeder und deshalb fand ich das „Silence i kill you!“ Shirt einfach genial. Das möchte ich gerne haben. Vielleicht nehmen mich die Leute dann auch mal ernst. ;)
Von den Preisen und der T-Shirt Qualität (B&C ist ja Standard für solche Shirts und damit bin ich immer zufrieden) macht mir 3DSupply einen guten Eindruck.
Wie lange die Aktion noch läuft weiß ich nicht, aber es haben anscheinend schon einige Leute mitgemacht. Bisher haben schon einige mitgemacht, wie man hier sehen kann.

Quelle: Bild geklaut von 3DSupply

Gutachter-Info verlost 8 x 25 Euro Gutscheine

Der Betreiber der Seite www.Gutachter-Info.de verlost noch bis 14. April 2010 8 mal 25 Euro Gutscheine für Amazon.de.
Was macht Gutachter-Info denn nun? Ganz einfach, man findet hier eine Datenbank von Gutachter Baden-Württemberg, welche Leute von Fach des eigenen Ortes aufzeigt.
Für mich wäre es ja an und für sich kein Problem einen Gutachter zu finden, da mein Geschäft direkt neben einem Gutachter (Braun & Nickel) liegt. Doch ansonsten lohnt es sich sicher eine Auflistung von Sachverständigen und Gutachtern der eigenen Stadt (Calw) zu haben. Die Seite scheint mir noch ein wenig jung zu sein, doch das Design und die Usability sind schon recht gut gelungen.

Wer also noch mitmachen möchte, sollte bis zum 14. April hier im Gewinnspielbeitrag vorbei schauen und auch so einen Blogbeitrag schreiben. Ich wünsche allen meinen Lesern viel Glück dabei.

Alle guten Dinge sind 3…

… so sagt man es zumindest.
Und so möchte ich hiermit mal für 3 Gewinne und eine wirklich saumäßig lustige 1. April Aktion von Alex und Oliver bedanken.

Angefangen hat ja alles mit dem Gewinn vom Such Freitag von Alex, der anlässlich seines 1. Geburtstages auf workablogic.
Wer jetzt fragt, was sich hinter diesem Namen verbirgt sei mal herzlich dazu eingeladen, die Kurzgeschichten zu einzelnen Berufen durchzulesen. Am besten mit der allerersten Geschichte anfangen und dann chronologisch durchackern. Die Geschichten bauen nämlich teilweise aufeinander auf.
Was ich bei ihm gewonnen habe: Na was wohl? Ein lecker Erdinger Präsentkarton mit 2 Gläsern und 2 Flaschen (eine ist schon leer, da mein Vater meinte es wäre ein Pils gewesen.) voller lecker Bier. Hefeweizen und ein dunkles. Das dunkle werde ich mir nächste Woche dann zu Gemüte führen. ;)

Und dann habe ich natürlich noch vor kurzem von der Tanja gleich zweimal was gewonnen. Einmal einen tollen Werbebannerplatz auf ihrer crazytoast Seite. Das mag sich jetzt vielleicht nach nichts anhören. Doch während ich dies schreibe ist mir mal der Pagerank-Gedanke wieder eingefallen. Denn ihre Crazytoast Seite hat einen Pagerank von 4. Da ist es dann auch im SEO Technischen Sinn eine kleine Freude. Man bekommt einen Link von einer höher gestellten Seite.
Im echten Leben könnte man dies mit einer Audienz bei einem Bundestagspolitiker vergleichen. Also das finde ich dann doch ganz schön wertvoll. Ich habe mir darüber vorher nie richtig Gedanken gemacht, aber an und für sich wird man ja hauptsächlich durch viele gute Links bekannt. Wenn dann nicht nur PR1, und PR2 Seiten dabei sind kann dies ja nur gut werden. ;)

Und von ihrem Schnäppchentiger habe ich dann noch einen Sansa Clip+ MP3 Player gewonnen. Das ist echt ein praktisches Teil, ziemlich klein und passt damit genau an den Hosenknopf. Den werde ich beim nächsten Besuch im Fitnessstudio oder beim Radeln (wenn ich alleine unterwegs bin) ausprobieren.

Und wo wir nun schon bei Musik sind. Slash (seines Zeichnes Ex-Gitarrist von Guns’n’Roses) hat ein Soloalbum herausgebracht, dass man hier (wer weiß, wie lange noch?) kostenlos anhören kann.