Kategorie: Bloggewinnspiele

Frühlingsgewinnspiel: 50 Euro Gutschein für Amazon

So dele, der Winter ist an und für sich ok. Aber dass die Kälte auch noch an der Fasnet (Fasching für die Unwissenden unter euch!) so brutal ihre Kraft zeigt war mir neu. So langsam sollte es mal wieder Frühling werden mit anständiger Sonne, die dann meinetwegen auch durch ein paar Regentage gedämpft wird.
Aber zuerst eine Woche Sonne mit Kälte und dann wieder Schnee, das ist so fürn Arsch.
Zum Thema Frühling fällt mir ein: Frühjahrsputz. Mein Zimmer könnte ich mal wieder komplett aufräumen. Alte Zeitschriften in den Schrank, Werbemüll und unwichtige Papierkruschd ab in den Müll.
Außerdem finde ich es schön, wenn die Natur wieder anfängt zu wachsen und wieder leichte Knospen an den Bäumen zu sehen sind. Und das berühmtberüchtigte Frühlingsgefühl soll auch nicht zu verachten sein.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich will keinen Schnee mehr, sondern wieder wärmeres Wetter dann fühl mich gleich um 100% besser (also 200% bin ja kein Depri-Mensch!). So 25°C wären optimal, wie im Serverraum nur eben 2°C mehr.

Genau aus diesem Grund veranstaltet der CoffeeBreaks-Blog.com ein Bloggergewinnspiel. Zu gewinnen gibt es wie üblich in der Netzgemeinde einen Amazongutschein. Die kann ja jeder gebrauchen und die haben fast alles. Sollten die einmal nicht das gewünschte haben, gibts ja immer noch Onkel Google.
Es ist sogar ein 50 Euro Gutschein. Also da ist dann sicher auch mehr als nur eine CD oder ein nettes Buch drin. Wobei, sollte es ein Fachbuch sein bin ich mir nicht mehr so ganz sicher. :D
Hier gehts zum Gewinnspiel und Teilnahmeschluss ist der 24. April 2010.

2x Gratis hübsche Kaffeetassen sind angekommen

Und zwar hab ich ja vor ein paar Tagen davon berichtet, dass die BETA-Company Kaffeetassen an Blogger verschenkt.
Irgendwann letzte Woche habe ich dann auch eine Mail bekommen, dass meine Adresse in den Versand gegeben wurde und das die abgebildeten Tassen nicht mehr lieferbar seien. Doch das Nachfolgemodell würde ich zugeschickt bekommen.
Ein paar Tage später hat mir die Post oder war es doch der DPD mir die Tassen zugeschickt. Anfangs war es ein echt riesiger Karton mit ziemlich viel Verpackungsmaterial, doch damit waren die beiden Tassen richtig gut verpackt und geschützt.

Und so sehen sie nun aus:

Doch ich bin nicht der einzige, der die Tassen auch bekommen hat, CONeal hat seine auch schon bekommen. So macht das Bloggen auch Spaß.
Daraus lässt sich übrigens auch lecker Apfeltee trinken. :D Da ich zur Zeit ja krank bin, hab ich das heute mit Kamilientee mit Apfelextrakt gemacht.
*lecker*

Schnäppchen Tiger verlost 2 MP3-Player

Normalerweise wollte ich ja nicht mehr an so vielen Gewinnspielen teilnehmen. Eigentlich brauche ich auch keinen MP3-Player, da ich ja den iPod touch habe.
Doch der ist auch ziemlich groß und klobig, deshalb nutze ich den auch nie im Fitnessstudio. Doch eigene Musik im Fitnessstudio hätte schon was für sich. Iron Maiden, Demon Hunter oder AC/DC anstatt normalem Radio. Naja zur Zeit läuft dort immer das Digitalradio „Rocklandradio“, da ist die Musik auch ganz nett.

Doch nun zum Gewinnspiel: Tanja (die Frau mit den Weingummibären, die ich ihr zum 1.000 Kommentar geschickt habe!) verlost auf ihrem Schnäppchen Blog zwei MP3-Player.
Einmal einen iPod Shuffle mit 2GB Speicher von Apple und einen normalen MP3-Player von SanDisk.

Da ich einen 8GB-Stick von SanDisk habe (der damals nur 11 Euro beim Mediamarkt gekostet hat, das Angebot gibts heute nicht mehr) und ich den Shuffle nicht mag, würde ich eben den SanDisk MP3 Player bevorzugen.

Um mitzumachen schaut bis 27. März hier auf der Gewinnspielseite vorbei und macht mit.

Lang lebe SanDisk für bezahlbare USB-Sticks und tolle Technik.

Also liebe Tanja über den SanDisk MP3 Player würde ich mich ganz arg freuen. 2 GB ist zwar nicht viel, aber fürs Fitnessstudio ausreichend.

Bloggergewinnspiele in nächster Zeit

Da ich letztes Jahr einen tollen iPod touch gewonnen habe, und auch sonst toll beschenkt wurde mach ich eben mal wieder einen Sammelpost für ein paar attraktive Gewinnspiele:

Stromauskunft.de & Getprice.de – Jubiläums- Gewinnspiel (Bis zum 30.4.2010)
Der Preisvergleich Getprice.de erblickte vor 10 Jahren das erste Mal das Licht der Welt und bietet eben wie der Name schon sagt eine gute Möglichkeit Preise zu vergleichen. Wenn man beispielsweise nach günstigen Preisen für z.B. Flash CS4 schaut kann man das ganz mal hier machen.
5 Jahre später kam dann der Stromvergleichsdienst Stromauskunft.de ins Netz. Bei Strom kann man sich echt streiten. Unser lokaler Anbieter hat nämlich zur Zeit wieder seine Preise gesenkt und außer den Standardtarifen haben die nämlich auch noch bessere für Familien und Mehrverbraucher. Da kann die Yellowstrom oder E.ON Tante mehrmals behaupten, sie wären günstiger. Stimmen tut es dann doch nicht mehr. Meistens sind es dann vielleicht ein paar Cent vom Gesamtbetrag, da kann auch die lokalen Anbieter unterstützen.
Was Getprice.de und Stromauskunft über sich selber sagt:

* Auf GetPrice.de können Sie über 5 Millionen Preise zu Produkten, Tarifen und Reisen von über 4000 Online – Anbietern abfragen. Auf StromAuskunft finden Sie über 900 Stromanbieter und über 700 Gasversorger im Vergleich. Durch die Nutzung des Preisvergleichs bei GetPrice sowie des Stromvergleichs bei StromAuskunft lässt sich viel Geld sparen und im Laufe der Jahre haben davon schon Millionen von Besuchern profitiert.

Zu gewinnen gibt es auch was, das findet man im Bild:

Mitmachen kann man in dem man einen Blogpost schreibt und diesen dann per Mail an Stromauskunft kundtut.

Also eine Teilnahme würde sich auf jeden Fall lohnen, hier gehts zum Gewinnspielpost

Kommen wir nun zum nächsten Gewinnspiel:
Flyertaxi verlost ein Motorola Milestone (bis zum 14.2.2010)
Flyertaxi.de eine Druckerei macht mal was gegen den gegenwärtigen iPhone Hype und verlost (vielleicht aus Prost) ein nagelneues Motorola Milestone. Von den Motorolas war ich früher teilweise begeistert. Die hatten tolle Klapphandys und eine recht gute Menüführung. Da war Nokia dagegen einfach schwach und langweilig. Und was an Milestone nun besonders ist: Androidfähig und damit Opensource und fast so beliebt wie das iPhone. Bei Meldungen über den CCC liest man immer wieder von der Begeisterung der Hackergemeinde von der Androidplattform. Also scheint es eine nette Spielwiese zu sein.
An und für sich bin ich mit meinem iPod touch zufrieden. Was eben nervt sind die teilweise etwas umständlich versteckten Einstellungsoptionen (aber gut, da ist man vom Desktop eben verwöhnt mit großem Bildschirm und so ). Ein weiterer Punkt der mir negativ aufstößt: Apple verlangt eine Registrierung der iPods. Warum weiß keiner, aber irgendwo muss man eben Google im Datensammeln Konkurrenz machen. :D
Bei der Bedienung nervt mich die Einstellung, dass sich die horizontale Titelansicht in die vertikale Coverflow Ansicht umändert. Wenn man aber einen Titel weiter möchte, muss wieder der iPod in die Hand genommen werden und das nervt ein bisschen. Naja, vielleicht weiß ja mein treuer Applejünger eine kleine Hilfe.
Ansonsten würde ich das Milestone deshalb gerne mal haben um erstens mal ein Trendsetter zu sein und die Androidplattform auszuprobieren. Die soll nämlich toll sein! Toller als das iPhone.
Wer mitmachen möchte: Entweder man twittert etwas und bekommt dafür ein 1, oder man schreibt einen Blogpost mit Link zum Gewinnspiel und bekommt dafür 3 Lose. Oder man schreibt über das Gewinnspiel + Gewinnlink und einen Link auf die Startseite von Flyertaxi.de. Das gibt dann 5 Lose. Und ansonsten kann man das auch kombinieren und bekommt so entweder 4 Lose oder 6 Lose. Näheres findest du auch nochmal hier

Zum Schluss noch ein Klassiker:

Apple iPod & 10 Euro Amazon Gutschein garantiert

Bei Chartbreaker bekommt man in diesem Jahr noch einen 10 Euro Geschenkgutschein für Amazon.de geschenkt, wenn man einen Beitrag mit ein paar Links für ihn schreibt. Außerdem bekommt ein Glücklicher noch einen iPod nano mit 8GB. Na gut, dann wollen wir mal. Der 10 Euro Gutschein ist auf jeden Fall etwas wert, da ich ja bald wieder ein paar DVDs holen möchte (Blues Brothers, Pulp Fiction und Big Lebowski).
Der Sponsor betreibt nämlich einen Gutschein-Blog und informiert auf Unterseite ausführlich über Amazon Gutscheine. Teilweise sind da auch echte Perlen dabei: Beispielsweise eine MP3-CD mit 66 Songs, die normalerweise 13,99 kostet und dank Gutschein nur noch 3 Euro. Die werde ich mir wohl dann mitbestellen. Mal schauen, ob der Gutschein dann auch noch funktioniert.

Aber auch sonst hat der Blog ein bisschen was zu bieten: Gratisartikel oder eben auch andere Guscheine. Schaut dazu mal hier vorbei: Aktionsgutschein.com