Kategorie: VFB

VFB – Hertha (5:0)

Ich war am Samstag übrigens dabei, als der VFB den Hertha Jungs das 5:0 Päckle gegeben hat. Das war einfach nur geil.

VFB 1, Hertha 0 und das ist auch gut so!
VFB 2, Hertha 0 und das ist auch gut so!
VFB 3, Hertha 0 und das ist auch gut so!
VFB 4, Hertha 0 und das ist auch gut so!
VFB 5, Hertha 0 und das ist auch gut so!

Das war so geil. Schade, dass in der zweiten Halbzeit dann nur noch ein Tor gefallen ist. Da bin ich dann doch noch ein bisschen verfroren. Aber ansonsten war es einfach ein sehr geiles Spiel!

4:2 für Leverkusen

Respekt an Leverkusen für das letzte Tor in der Nachspielzeit. Danke, dass ihr damit mal wieder den Bayern die Grenzen klar gemacht habt. Denn Bayern kann auch nicht ständig immer gewinnen, sondern hat auch mal schlechte Tage.
Ich hab eh nur die letzten 12 Minuten gesehen, aber die haben gereicht: War spannend bis zur letzten Minute.
Wenn ich das gewusst hätte und mehr Fußball interessiert und informiert gewesen wäre, wär ich glatt mal ins Stadion gegangen.

Gute Nacht, mal schauen, was morgen der Bremer Kollege zum Spiel sagt.

Der VFB und die anderen

Das nachfolgende kann vielleicht herabwürdigend gegenüber diversen anderen Vereinen klingen. Bitte nicht allzu ernst nehmen, ich habe eh nur gefährliches Halbwissen und bin auch kein relevanter Kritiker. Doch der VFB ist halt der regional am nähesten Verein, also muss ich eben davon FAN sein. :)

Erstens: Timo Hildebrandt war aus meiner Sicht der bessere Torwart, gegenüber dem Lehmann. Naja, gegen Bremen hat er ja trotzdem noch die Tore gehalten.

Zweitens: Viele Topspieler (beispielsweise: Kevin Kuranyi) waren früher beim VFB gute Spieler, haben dort ihre Leistung erbracht und sind dann bei anderen Vereinen wieder verkümmert. Das lag halt eindeutig an den Spätzle, die gibts nur im Schwabenland. ;)

Stuttgart – Bremen (4:1)

Na was sagen wir denn dazu? Schon letztes Mal als ich mit meinem Kollegen gewettet habe, dass Stuttgart gewinnt, hab ich se gewonnen.
Letztes Mal war es ein sensationelles 6:3 für Stuttgart und diesmal gleich mal 4:1 wieder für Stuttgart.
Naja, zu meiner Entschuldigung und leider auch Enttäuschung hab ich das Spiel nicht angeschaut. War einfach müde und anderweitig beschäftigt. ;)

Doch doch, das ist richtig goil so. Und vor allem, wenn man sich die Tabelle anschaut, sieht es echt nicht schlecht aus für den VFB. Wieder der 4. Platz. Wenn die Dortmunder mal wieder langsamer spielen und die Hamburger das Gas wegnehmen und die SAP Mannschaft Hoffenheim auch ihren Enthusiasmus bremst, dann aber wirklich erst dann kann der VFB wieder deutscher Meister werden.
Aber auch so ist der Meistertitel nicht bloß eine Illusion. Die Stuttgarter können richtig gut spielen, wie man am Ergebnis gegen Bremen sieht.

Wir werden sehen, wie es weiterverläuft. Jetzt lass ich mir nächste Woche erstmal den Kuchen vom Kollegen schmecken. Denn fremde Kuchen schmecken doch meistens am besten – natürlich nie so gut, wie der von meiner Mama. :)

(4) : (1)

So sehn Schwaben aus. :)

Ich glaube immer noch an (Fußball-)Wunder

Am 8. März ist in Cannstatt wieder der Bär los. Bremen versucht den Gastgeber Stuttgart zu schlagen. Gut, Bremen ist ja nicht schlecht, doch ich glaube dass Stuttgart an diesem Tag wieder ein Fußball Wunder macht.:

stuttgart : bremenUnd zwar 3:2 für Stuttgart.

Und weil ich auch mal etwas probieren möchte, hab ich mit nem Kollegen gewettet.
Gewinnt Stuttgart – backt der Kollege nen Kuchen.
Gewinnt Bremen – zahl ich nen Kasten Zäpfle.

Gut die Logik ist schlecht, das Zäpfle kostet auf jeden Fall mehr. Doch der Hintergrund ist einfach der: Der Kollege backt nicht gerne und behauptet, dass er es nicht kann.

Also wollte das nur mal loswerden. Hoffentlich gewinnt Stuttgart.

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >