Gefühlsradio: Stereomood

Wie Manu in einem Beitrag schreibt, gibt es ein freies Internetradio namens Stereomood. Das Radio ist in dem Sinn etwas besonderes, da man einfach seine aktuelle Gefühlslage anklicken kann und dazu dann passende Songs abgespielt werden. Für mich ist das eigentlich nur dann mal interessant, wenn ich nicht daheim bin und somit keine AC/DC oder Maiden hören kann. :) Wenn man sich registriert kann man anscheinend auch eigene Playlists erstellen, was ich aber nicht nachgeprüft habe.
Ein paar Beispiele für Gemütsrichtungen:
driving Route 66 –> passt wirklich.
Energetic
let’s Party

Der Spring Nicht Song

Jim Carrey ist ja ein echt guter Schauspieler, besonders wenn es um Komik geht. Doch der nachfolgende Song aus dem Film „Der Ja-Sager“ sprengt echt alles an Komik was ich bisher gesehen habe.
//Update: Wer den Song weiter anschauen möchte: Klick
Wenn das manche andere Menschen in dieser Situation auch gelingen würde, wäre das echt genial. Das täte manches Leid ersparen…
„Ich hab Blasen an meinen Fingern“ sagt ja Jim Carrey nachdem der Mann wieder in seiner Wohnung ist. Aber lieber das, anstelle einer weiteren Leiche.