Projekt Abnehmen – Woche 9

So, die Kurve geht wieder runter und heute konnte ich sogar richtig normal aufstehen, pullern und dann wiegen. Ergebnis: 111,8 KG. Sprich Verbesserung von 0,8 KG.
Nun mach ich das schon 9 Wochen lang: Die Zahlen sind etwas fürn Arsch. 115 vs. 111,8 = 3,2 KG. Quasi das was manche bei einem! Stuhlgang verlieren.
Doch auf der anderen Seite ist es auch wieder gut. Ich bin ein bisschen fitter, aber irgendwie noch genauso müde wie vor 5 Jahren. :D

Was so in der letzten Woche war. Jeden Tag mittags gegessen, montags gabs auch ein Vesper nach der Feuerwehr. Freitag war eine richtig geniale und lange Party von meinem Bruder mit lecker Hamburgern und Nachtisch (so dies und das). Doch ich merke zurzeit, dass es echt nervig ist, wenn man mal keinen Alkohol trinken möchte, wegen Ostern und so.
Joa, ansonsten war alles normal. Mittwoch noch schwimmen und ansonsten aber mal keinen Sport (außer Tische aufbauen und aufräumen). Gestern noch 3 kurze Dartrunden mit Agron, ein bisschen Kuchen gegessen und rumgechillt.
Da wird der 10. April wieder besser. Blaue Flecken durch Bewegung und Ohrenorgasmus dank ein paar SKA Bands. Nächstes Wochenende ist wieder viel los (Clark Revival und abends Geburtstag mit Weinprobe *aaargh*).

Das wars, bin dann mal weiter chillen und ausruhen.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com