Amanda Palmer & Edward Ka-Spel LIVE in LONDON

Wer auf abgedrehte und leicht psychedelische Musik steht, kann dies mal anhören. Es ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig und nicht in jedem Zustand hörbar, aber letztendlich doch auch auf ihre Art spannend.

Autor: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Ein Gedanke zu „Amanda Palmer & Edward Ka-Spel LIVE in LONDON“

Kommentare sind geschlossen.