Vodafone Gigabit Internet Anschluss

Seit Mitte Februar 2020 steht bei Vodafone im Kabelnetz auch überall das Gigabit Internet zur Verfügung. Ich finde das gut, da damit auch endlich der Upload von mageren 6 Mbit auf 50 Mbit bzw. 60 Mbit hochgestellt wird. Die Download Geschwindigkeit ist ansonsten gar nicht so interessant.
Leider kann man dieses Angebot aktuell nur per Telefon bestellen, da scheinbar die Internet Bestellung nicht freigeschaltet ist.
Ich habe es nun endlich nach 25 Minuten Warterei in der Hotline geschafft einen Kundenbetreuer zu erwischen und habe mir die neue Internetleitung bestellt. Ich bin gespannt, wie schnell es dann wirklich sein wird.

Mein Blog hat https :)

Eigentlich wollte ich heute meine komplette Website und E-Mails zu manitu.de umziehen. Allerdings habe ich ein recht großes Mailarchiv, das manuell umzuziehen sehr viel Arbeit und Mühe bedeutet. Darauf hatte ich dann letztendlich doch keine Lust. Vor allem weil am Ende der einzige Grund gewesen wäre, dass ich endlich mal Let’s Encrypt nutzen könnte anstelle von einem bezahlten Zertifikat. Der Aufwand war mir dann doch zuviel. So habe ich mich letztendlich entschieden mein Webhosting bei df.eu zu belassen. Aber auch in diesem Paket gibt es ein kostenloses Zertifikat mit dabei. Das ist wunderbar, deshalb hab ich das nun auch endlich mal genutzt und für blog.tobis-bu.de aktiviert.
Wordpress auf https umzustellen ist wohl gar nicht so schwer: Hier oder hier gibt es einige Tipps.

Was mich nur etwas verwundert hatte: Kaum hatte ich mein Zertifikat bei df.eu fertig, ging mein Blog nicht mehr. Aber es war seltsamerweise gleich der ganze DNS Eintrag nicht mehr erreichbar. Aber irgendwie nur meinem DNS Server, den ich von daheim aus aufrufe. Über das Mobilfunknetz und Heise war noch alles in Ordnung. Ein paar Minuten später war der Eintrag wieder erreichbar.