Daily Music #599

Und nochmal ein bisschen Metal einer Band, die ich 2018 das erste Mal live gesehen habe und seitdem auf das Album warte. Die paar Songs, die sie aufgenommen haben sind zwar gut, aber ich dürste nach mehr.
Opus Irae – 2: For He Is Like Refiner’s Fire – Destruction Fest 2014 Camden London MAH00102

Daily Music #171

Manchmal scroll ich durch meine Facebook Timeline und bekomme irgendwelche obskuren Bands vorgeschlagen. Diesmal war Imperial Age aus Russland dabei. Naja Russland klang irgendwie interessant, also mal draufgeklickt und die 7 freien Songs heruntergeladen. Na gut, es ist halt Symphonic Metal. Das muss man mögen, ansonsten tut man sich schwer. Live finde ich das ein bisschen anstrengend, da ich gerne den Kopf bewege und den Moshpit genieße. Das kommt bei diesen Songs live oft etwas zu kurz.
Imperial Age – Anthem of Valour