Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann

Abzeichen-BW-03-HauptfeuerwehrmannGestern war mal wieder die alljährliche Hauptversammlung der Feuerwehr Calw. Eigentlich nichts besonderes und ich hätte auch nicht erwartet wieder nach vorne treten zu müssen, weil ich wieder befördert wurde. :) Aber es sind wohl wieder 5 Jahre vergangen, seit ich damals 2010 zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde. Und dieses Jahr ist es wohl auch das 10. Jahr bei der aktiven Wehr. Nun sind also 3 Streifen an der linken Schulter der Ausgehuniform. Im Gegensatz zum letzten Mal sind viele der Kameraden, die mit mir die Grundausbildung gemacht haben schon Gruppenführer und haben somit einen höheren Rang. Ich möchte lieber mal die Ausbildung zum Maschinisten machen.
Im Einsatzfall zählen eher die Ausbildungen was man kann. Der Zugführer und sein Führungsassistent beobachten und leiten den kompletten Einsatz. Der Gruppenführer gibt seinen einzelnen Trupps Befehle und überwacht die Zeiten der Atemschutztrupps. Und die einzelnen Trupps sowie der Melder machen dann die eigentliche Arbeit. ;) Das funktioniert bei uns in Calw sowie auch zusammen mit den anderen Abteilungen recht gut. Wir sind ein eingespieltes Team.
Trotzdem werden ab diesem Jahr nun sehr viele Sonderdienste und Übungsdienste auf uns zu kommen. Die 23 Übungsdienste im Jahr sind ja noch nicht genug. Bei insgesamt 16 Fahrzeugen die alleine in der Abteilung Calw stehen ist auch eine gewisse Anforderung an jeden einzelnen Kameraden zu stellen. Jedes Fahrzeug ist anders, selbst bei bei 2 LF-16 Fahrzeugen ist die Beladung nicht exakt an der gleichen Stelle. 23 Übungsdienste sind zwar viel, aber trotzdem kann man dabei nicht jedes Detail erschlagen!

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

4 Antworten zu “Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann”

  1. Alex sagt:

    Gratulation, Herr Hauptfeuerwehrmann! :D
    Und noch einen angenehmen Sonntag.

  2. Herzlichen Glückwunsch zur Beförderung.
    Den zweiten Stern (Bei uns in SH der HFM)
    Hab ich Ja schon länger und Ich hab Kameraden, da war ich der Jugendgruppenleiter in der Jugendfeuerwehr, die sind nun mein Grupenführer. Was soll’s jeder soll den Job machen den er will, momentan hab Ich gar nicht die Zeit für so ne verantwortungsvolle Aufgabe.

    Und obacht, Ihr habt 16 Fahrzeuge? Ich dreh schon bei unsern 5en manchmal amRad. :)

    Letz fetz
    der bagalutenGregor

    • Tobi sagt:

      @bagalutenGregor: Jo, so seh ich’s auch. Jeder soll das machen, was er mag und auch kann. http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin.gif Von mir aus können die anderen ruhig Gruppenführer sein, die haben auch schon teilweise mehr Einsatzerfahrung. Es klappt ja auch gut!

      Jo das mit den 16 Fahrzeugen ist schon ein bisschen was:

      2x LF 16
      1x DLA
      1x alte kleine DL
      1x RW
      1x SW
      1x TLF 24/50
      1x GW-T
      1x GW-A
      1x VRW
      1x KdoW
      2x MTW
      1x KEF
      1x ELW2
      1x ELW1

      Und dazu noch ein Boot „Nagoldwoge“ und einen Stapler.

      Da gibt es immer was zu tun! http://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif

Trackbacks/Pingbacks