THE DRESDEN DOLLS – LIVE at Coney Island 2016

Einfach mal ein volles Dresden Dolls Konzert hier abspielen. Jop, das geht und ich mach es einfach. Die Musik ist doch recht gut, schön seltsam und absurde Texte. Aber ich hätte wahrscheinlich meine Freude an einem solchen Konzert. Zumindest ein Konzert mit Amanda Palmer hab ich mir 2019 mal angetan. Das war sehr intensiv und emotional aber definitiv ein schöner Abend.

Manomore – eine Manowar Tribute Band

Mit Manowar hab ich immer nur „Warriors of the World“ verbunden.

Aber nachdem letzten Samstag in Calw mal wieder im Saal 51 eine Live Band gespielt hat, hab ich mir die halt auch gegeben. Und ich muss dann doch sagen: Ich war erstaunt, dass Manowar scheinbar doch noch einige gute Lieder auf Lager haben. Carry On beispielsweise. Manche sind auch vergleichsweise schnell (also relativ. Slayer ist schneller. :) ).
Ich lern halt nie aus. Und Manomore hat echt gut gespielt. Die Leute die da waren hatten Spaß und ich einen schönen Abend. Auch wenn kein Pogo dabei war: Ein echtes Konzert ist doch mal wieder was schönes!

Kapelle Petra am 5.8.2021

Am 5. August war es endlich wieder soweit. Ein Konzert mit fremden Menschen und Live Musik und alles mit einer Band, die ich bisher so noch nicht kannte. Nämlich Kapelle Petra und es war wirklich genial. Die Kapelle hat einfach so einen guten Witz und Humor, der seinesgleichens sucht. Das Sitzen in den Sonnenliegen war etwas gewöhnungsbedürftig. Aber spätestens als dann zum Ende hin alle standen war es wieder fast normal.
Als Vorgruppen haben noch Albert Schnauzer (Rockabilly Musik) und Theodor Shitstorm (etwas Elektropop) gespielt. Es war rundum ein sehr schöner Abend und hey das Wetter hat auch hingehauen. Den ganzen Abend hat es dann nicht mehr geregnet, obwohl die Wolken schon sehr dunkel waren. Es war einfach genial…