Kapelle Petra am 5.8.2021

Am 5. August war es endlich wieder soweit. Ein Konzert mit fremden Menschen und Live Musik und alles mit einer Band, die ich bisher so noch nicht kannte. Nämlich Kapelle Petra und es war wirklich genial. Die Kapelle hat einfach so einen guten Witz und Humor, der seinesgleichens sucht. Das Sitzen in den Sonnenliegen war etwas gewöhnungsbedürftig. Aber spätestens als dann zum Ende hin alle standen war es wieder fast normal.
Als Vorgruppen haben noch Albert Schnauzer (Rockabilly Musik) und Theodor Shitstorm (etwas Elektropop) gespielt. Es war rundum ein sehr schöner Abend und hey das Wetter hat auch hingehauen. Den ganzen Abend hat es dann nicht mehr geregnet, obwohl die Wolken schon sehr dunkel waren. Es war einfach genial…

Das radioeins Wohnzimmerkonzert mit DOTA

Da es ja aktuell leider keine Konzerte gibt, hier eben was aus der Konserve. DOTA Kehr hab ich 2017 auf dem Bundeslager der Pfadfinder gesehen. Das war ein richtig toller Abend. Die Musik passt auch gut dahin, ist aber auch so echt schön und super. Es muss ja nicht immer Metal sein. Hauptsache die Musik zieht einen mit. Von Klassik bis dreckigem Metal ist da alle dabei!
Deshalb viel Freude mit diesem Konzert.