Projekt Abnehmen – 2011 #2

Die zweite Messung war heute morgen wieder fällig, und leider waren es eben auch wieder 100 Gramm mehr. Das liegt vielleicht auch daran, dass diese Woche viele Leute im Geschäft was mitgebracht haben und es dermaßen gut geschmeckt hat. Weiter hatte ich noch ein wenig Schokolade von Weihnachten übrig, die ich gegessen habe. Ansonsten habe ich aber mal weitgehend auf Süßes verzichtet. Mit Äpfel habe ich auch mal angefangen. Apple ist ja toll, aber auch böse, also isst man eben Äpfel.
Durch die tollen Podcasts und einige Probleme im Geschäft war ich diese Woche auch recht müde und hätte gestern abend eigentlich nicht mehr viel gemacht. Doch Toni hat noch angerufen und so kam ich immerhin noch zum Schwimmen.
Wenn man es so sieht ist 100 Gramm nicht viel. Andererseits hätte es auch besser sein können. Das liegt aber zur Zeit noch mehr oder weniger am Winter. Das Wetter ist noch kalt und die Müdigkeit wird auch nicht unbedingt besser.

Nun denn: Nächste Woche wird es sicher besser. Einfach mehr Äpfel essen und schwimmen.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com