Erzählmirnix zum Thema Impfen

Ich sag ja immer: „Jeder soll selbst entscheiden, ob er sich impfen lassen will oder nicht“. Aber irgendwie finde ich es gerade auch interessant, dass es doch noch recht viele Leute gibt die sich einfach nicht impfen lassen wollen. Ich meine, es gibt schon immer Impfungen. Als Kind gegen Polio, Masern, Windpocken und was sonst noch alles. Grippe oder FSME. Da ist die Corona Impfung nun kein neuer Unterschied.
Für mich ist die Rechnung ganz einfach. Die Risiken an den Langzeitfolgen von Corona (sollte ich es irgendwann doch mal bekommen) zu leiden sind höher als jede Impfung. Außerdem wird jede Impfung auch immer getestet. Klar es gibt noch keine Langzeit Tests. Aber gestorben ist auch noch niemand.

Daher folgender Tweet zum Thema Impfen: