Matrix mit VB.NET 2010

Man muss nur ein StreamReader in der Konsole ausgeben und schon flackert die ganze Konsole. Toll, gell?
Dabei wollte ich doch bloß den Inhalt der Textdatei Zeile für Zeile auslesen.

Das ist aber auch lustig. :) So ich bin dann mal weiter am Suchen und Probieren.

Autor: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

7 Gedanken zu „Matrix mit VB.NET 2010“

Kommentare sind geschlossen.