Digitale Fakten schön aufbereitet

Cya @ CeBIT 2010 (Freitag 5. März bin ich dort)

Über den Autor dieses Artikels: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder.

Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

6 Antworten zu “Digitale Fakten schön aufbereitet”

  1. Da werden die Dimensionen doch einmal schön verdeutlicht.
    Gruß
    Fulano
    P.S. Bei mir ruckelt das Video. Habe ich ein Browserproblem, oder liegt das am Clip?

  2. Paul sagt:

    Bei mir gibt es Momente wo ich gut auf das ganze Internet verzichten könnte.

  3. Cookie sagt:

    Vielleicht lieben Männer ihren Computer weniger, weil mehr Männer als Frauen beruflich schon den ganzen Tag vor dem Kasten sitzen!?

    Schönes Video. Auf die CeBIT möchte ich auch schon lange mal gehen

    • Tobi sagt:

      Da stimme ich dir zu. Seid ich das Computergeschäft beruflich mache, fehlt mir abends immer mehr die Motivation noch was produktives (Websites, Kassenzeugs, und so zu machen). Von dem her kann ich die Aussage verstehen.
      Oder die Frauen schauen mehr aufs Aussehen und nicht so sehr auf die „inneren“ Werte. :D

      BTW: Wenn du eine Karte brauchst: Pearl und Computerbild verschenken die Karten gerade. Ich hab ja mir den Presseausweis geholt.

Trackbacks/Pingbacks