Winterbells Spiel

Manche Spiele sind zeitlos. Das Winterbells Flashgame zählt eindeutig dazu: Das habe ich damals schon während meiner Ausbildung gezockt. Die Highscores gingen damals ins Unermessliche. Millionen waren keine Seltenheit und eher unteres Niveau.

winterbells game

Machen wir hier also mal einen Wettbewerb: Man spielt eine Weile das Spiel und trägt seinen Highscore ein. Tipp: Die Vögel verdoppeln den aktuellen Punktestand, diese also auf jeden Fall immer mitnehmen.

Bitte auch Beweisscreenshots machen und am besten hier hochladen: bildupload.com Dort dann den Link zum direkten Bild auswählen und mitsamt der Punktzahl als Kommentar hier reinschreiben.

//Update: Der erste der die 10 1 Mio. 500.000 Marke überschreitet bekommt 10 Ü-Eier geschenkt.

Mein aktueller Rekord liegt bei mageren 100.000, den mach ich aber sicher noch höher.

Der Rekord wurde geschafft: Der Gewinner (Windowsbunny)

Autor: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

10 Gedanken zu „Winterbells Spiel“

  1. Wieso, also so schwer ist es ja nun wirklich nicht.
    Zuerst muss man klicken um die erste Glocke zu erreichen, danach einfach die Maus nach rechts oder links bewegen. Dazu ist natürlich eine richtige Maus empfehlenswert. Mit dem Laptop könnte es sicher leichte Probleme geben, täte ich mir vorstellen.
    Ok, ich setz die Marke mal auf 1 Millionen runter. :)

    Und schaut mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=O_ijyRjGeG4 So gut, spiel ich zwar nicht, aber vom Prinzip ist es ähnlich wie bei mir. Alles Übungssache. :)

  2. Hähä, danke dass Du mir meine Mittagspause heute voll ausgefüllt hast, ich freu mich schon drauf! ;) Gewinne Gewinne Gewinne, wieder dabei sein wieder mitspielen -> Gewinne Gewinne Gewinne Gewinne Gewinne Gewinne, …

  3. Also weil scheinbar viele Leute es nicht schaffen, hab ich die Grenze mal auf 500.000 runtergesetzt. Das ist zwar auch noch hoch, aber das muss zu schaffen sein. Ich probiers aus und bring dann den Beweis.
    Einfach ruhige Hand haben, vielleicht vorher noch nen Kaffee trinken. :D

  4. Ich habs!

    Ich habe irre Probleme mit dem Laden einiger Artikel auf Deinem Blog… das macht so keinen Spaß. :( Hab 1,5 Stunden gebraucht um hier endlich nen Kommentar hinzusetzen, da ich einfach nicht emrh in diesen Post gekommen bin. Nach oben hin werden die Glöckchen so verdammt klein … args! ;)

    Bekomme ich jetzt echt 10 Ü-eier? *feufreufreu*

    :evilgrin:

Kommentare sind geschlossen.