Meine Bandit verkauft

Heute hab ich tatsächlich meine Bandit verkauft. Gut zuletzt stand sie tatsächlich auch mehr in der Garage als ich sie gefahren habe. Das war eh schon klar, als ich letztes Jahr meine Tiger geholt habe. Ich hab sie hauptsächlich noch behalten, weil ich dieses Jahr noch damit auf der Rennstrecke gefahren bin. Und mal ehrlich. Eine Tiger auf der Rennstrecke? Das wär doch irgendwie komisch. Mitmachen würde sie es sicherlich, aber das Knie auf den Boden?
Trotzdem hab ich die Bandit auch dieses Jahr noch gut gepflegt. Im Juli stand der TÜV an, der das Lenkkopflager bemängelt hat. Tatsächlich ein neues Lager und sie fährt sich wie neu. Da war es echt geschickt, dass ich da einen Bekannten hatte, der mir netterweise das Lenkkopflager während seiner Kurzarbeitsphase gewechselt hat. :)
Die Stahlflexleitungen für die Bremsleitungen habe ich dann fast selbst getauscht. Aber netterweise hat mein Nachbar zugeschaut und dann doch mitgeholfen. Sonst wär ich echt verzweifelt. Das Wechseln der Bremsflüssigkeit war auch eine spannende Sache, aber eigentlich mit dem Rückschlagventil keine große Sache mehr. Ist eigentlich wie überall: Wenn man nicht ganz ungeschickt ist und jemand zuschaut mit ein paar Tipps dazu, ist vieles relativ einfach zu machen. Diese Tipps braucht man aber auch erstmal. ;)

Ich hatte schon vor einem Monat Bilder von der Maschine gemacht, bevor ich sie Ende Oktober in die Garage gestellt habe. Aber erst diesen Freitag kam ich dazu mal eine Anzeige zu stellen. Ich hatte echt nicht erwartet, dass doch relativ schnell jemand antwortet. Ich hatte sie für 1000 Euro angesetzt, wollte aber mindestens 500 haben. Die Maschine hat einfach einige Kratzer und die Deckel sind nur notdürftig geflickt. Das Topcase ist zwar da, aber der Soziusgriff ist gebrochen. Wenn man Zeit und Muse hat kann man das alles relativ leicht ersetzen. Jo, dann hat sich jemand gemeldet und mir gleich 500 Euro geboten. Ich hatte den dann noch auf 550 gehandelt und heute hat er sie abgeholt. Extra aus Mülheim an der Ruhr angereist. Vor Ort hat er sie angeschaut und erstmal auf 430 Euro gehandelt. Gut, dann hätte er gehen können. „Jo aber wissen Sie, wir haben so einen großen Anfahrtsweg. Der Transporter und der Sprit.“ Ich bin dann letztendlich auf ihr ursprüngliches Gebot von 500 Euro runter. Die Maschine hätte auf der DAT-Schwacke wohl noch 410 Euro gegeben, da bin ich mit meinen 500 Euro immer noch zufrieden. Der übliche „Letzte Preis“ Kommentar war natürlich auch dabei. „1000 Euro“ – „LETZTE!“
Fahrtechnisch ist die Bandit in Ordnung. Der Motor gibt seine Leistung. Vielleicht kommen demnächst mal die Ventile, aber ansonsten gibt es nichts zu meckern. Allerdings hat sie doch auch ein paar Roststellen. Die Kette kommt auch bald wieder. Die Reifen sind nicht mehr ganz frisch. Jo, ich hatte die Maschine im Februar einem Kumpel geliehen. Der ist damit gefahren, hat sie aber nicht gepflegt. So war dann der ganze Salzrost dran, was sich dann doch etwas gerächt hat. :( Aber ansonsten läuft sie einwandfrei. Ein bisschen warten, bis sie warm ist. Wie alte Vergaser eben so sind. Etwas Öl nachfüllen alle 1000 km und gut ist. Die Batterie ist auch recht einfach. Jetzt war sie wegen der Kälte in der Garage doch etwas zu schwach um sie zu starten. Aber nach einer Stunde am Ladegerät ist sie auch ohne Probleme angesprungen. Eine Bandit eben. Noch relativ einfache und zuverlässige Technik.

Ich die Maschine 2016 im August mit etwa 43.000 km gekauft und jetzt mit 87.000 km verkauft. Etwa 10.000 km pro Jahr ist nicht schlecht als Schnitt. Sie hat auch einige Länder gesehen. Und am Ende auch noch die Rennstrecke. Dass sie auf den Bildern sogar wieder ein bisschen glänzt macht mich sogar ein bisschen stolz. Bis auf die rostigen Stellen hab ich wieder relativ viel sauber bekommen.

Irgendwie war es auch ein komisches Gefühl die Maschine nun wegzugeben und dann auch noch für relativ wenig Geld. Aber andererseits bin ich froh sie auch los zu sein, weil ich damit eh nur wieder geblitzt worden wäre.

Und jetzt hab ich wieder Platz für eine neue, alte Gebrauchte. Diesmal eine Rennsemmel, die ich nur für die Rennstrecke nutzen will. Mal schauen, was da so gibt. Ne 750 Gixxer, R6, R1 oder ne Blade? Oder was italienisches? Mal schauen, was nächstes oder übernächstes Jahr in der Garage steht.

Bis dahin freu ich mich weiter über die Tiger und lerne damit besser fahren. Zumindest kein weiterer Unfall damit, wie diesen Frühjahr.

Als Erinnerung noch ein paar Bilder meiner Bandit, wie sie zum Schluss aussah.

Autor: Tobi

Blogger aus Spaß an der Freude, Musikfan, Hauptfeuerwehrmann, Christ und Pfadfinder. Die Beiträge sind meine persönliche Meinung. Oftmals ist auch versteckte Ironie oder Satire dabei. Wer damit nicht umgehen kann, sollte diese Seite verlassen und sich in seinem Loch einbuddeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_ugly.gif 
https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_freu.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_motz.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lachtot.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_irre.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_helpnew.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wallbash.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_gott.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_zensiertnew.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_nicken.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_no_sad.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_doh.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilina.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_winken4.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_frown.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_razz.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_lol.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_skeptisch.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_confused.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_igitt.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ostern_cuinlove.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/gutenacht27.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Apple.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/lovewin.png  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/isses.gif 
https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_kingrestless05.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/zork-metal-smiley.gif  https://blog.tobis-bu.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/PfadiGruss.gif